Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Laptop von Hp geht an macht 2x piep dan geht garnichts mehr .

also ich habe ein Laptop von hp pavillion dv6000 Windows ME folgendes Problehm ,also ich habe ganz normal damit gearbeitet über ne Längere zeit gute 5 stunden dann habe ich es ganz normal runtergefahren und dann als ich es wieder hoch fahren wollte ging gar nichts mehr es geht an machte 2x piep und es ging gar nichts, Bildschirm reagierte nicht ins Bios konnte ich auch nicht mehr Totalschaden ging nichts mehr ich habe es Eingehschickt, die haben mir da ne neu Hauptplatine eingebaut und hatten keine ahnung was der fehler war und es ging wieder alles nahem halben Jahr als ich gerade von der arbeit mit meinem Laptop nach hause kam und es wieder anmachen wollte wieder das gleiche Problehm 2x piep und nicht ging mehr also meine frage an euch was habe ich falsch gemacht habe ich den Laptop zu lange an gelassen oder die Grafikkarte überlastet oder kp halt irgendwie muss ja der fehler ein grund haben könnt ihr mir helfen bitte ?

THX im voraus
Mit freundlichen Grüßen Emin
 



Antworten zu Laptop von Hp geht an macht 2x piep dan geht garnichts mehr .:

Ich habe hier 2 Laptops mit dem gleichen Problem ...
Aus meiner Erfahrung liegt der Fehler höchstwahrscheinlich an dem Mainboard. Bei Laptops besteht immer das Problem, das auf möglichst engem Raum viel Elektronik zusammentrifft, die hohe Temperaturen aussondern. Einen Lüfter, der den Laptop optimal kühlen würde, wäre schlichtweg zu groß. Also werden viele kleine Luftschlitze hineingebohrt und nur die wichtigsten Elemente gekühlt sowie der Prozessor. Das Mainboard läuft sehr langsam heiß, wenn jenes jedoch zu heiß läuft (Transistoren kaputt gehen)
macht das Ding gar nichts mehr außer "Biep".
Was man dagegen tun kann ...
Die Lüftungsschlitze (am Boden/an der Seite) nicht blockieren, indem man das Ding z.B. auf weichen Untergrund stellt. Den Laptop nicht als Spiele-PC benutzen. Auch lange Sizungen mit geringer Last können hohe Temperaturen im Inneren erzeugen. Insgesamt bleibt jedoch, dass dieses Problem nicht bei allen Marken auftritt, dennoch ein großes Problem für Notebooks insgesamt darstellt.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Piepcodes

beim AMI bios

2x kurz = Parity Fehler -> RAM's prüfen, Kontakt der Module prüfen

1x lang, 1x kurz = Mainboardfehler (evt. CPU- Takt) -> Hardware überprüfen (tauschen)

beim AWARD bios

2x kurz = F1 bootet weiter -> kurzzeitiger Ausfall einer Hardwarekomponente

 

würde es helfen wenn ich ein zusätzlichen kühler kaufe die man unterslaptop dan legt ?
Den Laptop nicht als Spiele-PC benutzen wiso hat doch ne gute grafik karte 256mb ?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

es kommt nicht auf die Vramgröße an

eine ATI Mobility Radeon X1400 ist zum spielen eher ungeeignet

wie gesagt, die fehlercodes beachten

Wie Mullmannu schon gesagt hat kommt es nicht auf die Ram-Größe an. Jedoch ist das völlig irrelevant. Fakt ist, das der Laptop unter Vollast (Spiele spielen) einfach heiß läuft. Außerdem ist der Laptop absolut nicht für Spiele konzipiert. Das Ding ist, dass man das Notebook einfach nicht zu heiß werden lassen soll. Mit diesen extra Lüftern für die Unterseite habe ich selbst keine Erfahrung, da ich meine Laptops nur zum Arbeiten benutze und sie nicht den ganzen Tag laufen lasse. Zum spielen benutze ich einen Desktop PC. Aber wenn du deinen BIOS Fehlercode (BEEP) näher identifizieren willst, schau nach dem BIOS-Fehlercode Thread. Da wird dir weitergeholfen.
 

hallo alle ich hab nen großes Problem kenn mich aber nicht so mit Laptops aus kann mir jemand helfen ich hab einen
dv 6000 eu Hp Pavilion ich hatte mir den abgekauft und der hatte perfekt funktioniert ich hatte den zwei tage nicht benutzt und jetzt auf einmal als ich ihn starten wollte geht der auch an aber der Grafikkarten Lüfter nur ganz kurz und den ist er aus (der Grafikkarten Lüfter) und aufn Monitor taucht auch nichts auf :'( und den nach paar Sekunden startet der wieder neu und immer das gleiche  ???
 


« Neuer PCNeues Notebookdisplay wird nicht erkannt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...