Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

MSI Radeon HD 4870

Hallo,ich wollte meine derzeitige Grafikkarte (Geforce 8600 GT) gegen eine MSI Radeon HD 4870 ersetzen. Passt die denn in meinen Computer?

Wenn ihr irgendwelche Infos über meinen PC braucht dann fragt bitte, ich kenne mich nicht so gut damit aus.

Danke schonmal im voraus.  :)



Antworten zu MSI Radeon HD 4870:

Hi,

download : http://www.cpu-z.de/

und lese ab was unter den einzelnen rupriken steht.

lg

Kannst du mich nicht einfach fragen welche Informationen benötigt werden? Ich blick da irgendwie nicht durch.  :(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich übernehm mal :)

Also, nett wäre zu wissen:

CPU
Mainboard
evtl. RAM (in Gigabyte)
Netzteil (wichtig!!)

 

Prozessor: Intel Core 2 Quad CPU Q6600 @ 2.40 Ghz
Arbeitsspeicher: 2 GB RAM

Wo kann ich sehen welches Mainbord ich habe und welches Netztzeil?  :-[

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mainboard guggst am besten im Programm Everest nach.

Netzteil siehst, indem du mal flott die Seitenwand wegmachst und uns sagst, was auf dem Netzteil draufsteht ^^

Wenn ich unter Motherboard gehe steht da:

 Motherboard ID
64-0006-001111-00101111-112107-Bearlake$P0007000_BIOS DATE: 11/21/07 VER: 08.00.14

 Mohterboard Name
Unbekannt

 Bustyp
Intel GTL+

 Busbreite
64 Bit

Tatsächlicher Takt
343 MHz

 Effektiver Takt
343 MHz

 Bandbreite
2473 MB/s




 

Man muss schon wissen was für eins du hast Forsch doch weiter. Guck ggf. aufs Mainboard. Zudem solltest du uns dein Netzteil beschreiben (Hersteller, Leistung.....).

Hab alles versucht, hab gegoogelt, software runtergeladen. Aber finde keine Informationen darüber.  :(
Wo kann ich sehen welches Netzteil ich habe?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Netzteil siehst, indem du mal flott die Seitenwand wegmachst und uns sagst, was auf dem Netzteil draufsteht ^^

kannst du nicht lesen oder was?  ???

Gehäuse aufmachen und nachschauen welches Netzteil du hast. Mit Mainboard geht's genau so. Meistens steht schon auf der Mainboard drauf welche das ist.
Nachschauen  ;)

Also das Mainboard ist von ASUS.

Die Daten vom Netzteil:

AC INPUT: 230-240 V ~, 5A,50 - 60 Hz
Max. OUTPUT Power 400 W

Müsst ihr sonst noch irgendwas wissen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Marke des Netzteils und vorallem mal die Leistungswerte der einzelnen Schienen. Meistens klebt auf dem Netzteil innen auf einer Seite ein Schild dran, wo das alles draufsteht.

Model No: FSP400-60MDN

AC INPUT: 230-240 V ~, 5A,50 - 60 Hz

Max. OUTPUT Power 400 W

DC OUTPUT:

+3.3V--15.0A(ORG),+5V--21.0A(RED),+12V1--20.0A(YEL)
+5Vsb--2.5A(PURP),-12V--0,5A(BLU),+12V2--16.0A(YEL/BLK)
P.G. SIGNAL(GRAY),GROUND(BLACK)
(+3.3V & + 5V= 130W Max) (+12V1 & + 12V2= 324 W Max)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

liegt dann unter last schon nah an 80% auslastung, sollte für das Fortron aber eigentlich kein problem darstellen.
Wenn man beide 12V schienen hier an die Karte koppelt, sollte sie genügend strom bekommen.

Also kann ich sie mir ruhig kaufen? Wird sie denn auch reinpassen? Und kann ich die Grafikkarte auch selber reinstecken?


« Funkmäuse reagieren nicht mehr - Altersschwäche?2monitore an diese grafikkarte anschlissen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!