Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

richtiger RAM

Hey. Ich hätte da mal ne Frage zu RAM.
Da ich mich nicht besonders damit auskenne und ich meinen Laptop gerne erweitern würde, würde ich gerne wissen, ob ich diesen RAM (Kingston 2Gb; DDR2 Memory; 200Pin SO-DIMM; 533MHz (PC4200)) in meinen Dell Latitude D800 einbauen kann.

Hoffe mir kann jemand helfen.

Cherron



Antworten zu richtiger RAM:

Du musst in deiner Anleitung suchen, bzw im Internet, was technisch möglich ist.


Ich hab das hier gefunden:
Produkt    Latitude D800
Hersteller    Dell
Prozessor    Pentium M 1,6 GHz
Arbeitsspeicher    512 MByte DDR266-SDRAM
Display    15,4-Zoll-TFT, 1920 x 1200 Punkte
Festplatte    40 GByte, wechselbar
Optisches Laufwerk    Combo 8x DVD, 10x CD-RW, 24x CD-ROM, wechselbar
Gewicht    3,30 kg
Preis    Auslaufmodell, letzter Preis 2060 Euro
Preisvergleich & Shop    Notebooks



Wie viel aber akzeptiert wird musste halt inner Anleitung gucken....

Also ich hab mal in EVEREST geschaut da ich kein Handbuch habe (Privatverkauf) unter Motherboard-->Motherboard:
Motherboard
Eigenschaften   
Motherboard ID   <DMI>
Motherboard Name   Dell Latitude D800
   
Front Side Bus Eigenschaften   
Bustyp   Intel NetBurst
Busbreite   64 Bit
Tatsächlicher Takt   100 MHz (QDR)
Effektiver Takt   400 MHz
Bandbreite   3200 MB/s
   
Speicherbus-Eigenschaften   
Bustyp   DDR SDRAM
Busbreite   64 Bit
Tatsächlicher Takt   133 MHz (DDR)
Effektiver Takt   267 MHz
Bandbreite   2133 MB/s
   
Chipsatzbus-Eigenschaften   
Bustyp   Intel Hub Interface
Busbreite   8 Bit
Tatsächlicher Takt   67 MHz (QDR)
Effektiver Takt   267 MHz
Bandbreite   267 MB/s
   
Motherboardhersteller   
Firmenname   Dell Computer Corporation
Produktinformation   http://www.dell.com
BIOS Download   http://support.dell.com
     
Kannst du damit villeicht etwas anfangen? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du kannst max. auf 2GB RAM aufrüsten.Passenden RAM gibt es z.B. hier:

http://www4.hardwareversand.de/articlesearch.jsp?agid=245&search.reset=1&search.sKey=

Ja nur das Problem ist, dass mir meine Eltern diesen Kingston Ram mitgebracht haben und ich nicht weiß, ob er passt. Denn wenn ich ihn aufmache und er nicht passt, kann ich ihn nicht mehr zurück geben...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du brauchst für dein Notebook DDR-SDRAM und der Kingston ist ein DDR2-RAM. Passt also nicht.

Ok. Danke für die schnellen Antworten und die Hilfe.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kein Problem. :)


« Alter Futjitsu Siemens Scaleo 600 PC AufrüstenTFT - Monitor »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!