Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Problem beim verbinden von PC mit Grundig Vision 3 (Fernseher)

Hallo liebe Comm.

Ich habe einen Grundig Vision3 geschenkt bekommen .. da dieser nen VGA anschluss hat würde ich diesen gerne mit meinem PC verbinden ..

Meine Graka hat nen DVI und nen VGA anschluss .. am VGA ist allerdings mein Monitor nun habe ich mich erkundigt und mir wurde gesagt dass ich mir nen DVI -> VGA adapter kaufen kann und diesen dann mit einem VGA kabel verbinden kann .. (wurde mir von dem jeweiligen verkäufer gesagt) also hab ich mir die teile gekauft und alles angeschlossen .. siehe da .. es funkt .. so halbwegs ..

nun zu meinem Problem ..

Wenn ich nun monitor und Fernseher auf der GraKa angeschlossen hab .. habe ich am monitor andauerntes bild .. aber mein Fenseher bekommt nur während des hochfahrens des PC´s ein siganl .. sprich, wenn das Bios hochfährt hab ich ein bild am fern bis sich das OS einschaltet ab dann hab ich nur noch am Monitor nen signal und am Fern nich mehr.. hab mir auch schon die Graka einstellungen angesehn und bisschen herumgespielt .. aber leider ohne erfolg..

kann mir jmd helfen ? :)

Mein sys::

OS = Vista 32Bit Home
Ram= 2048 MB DDR2
GK = ATI Radeon x1600
...

danke im vorraus .. und sry falsch ich die falsche kategorie gewählt hab .. weiß nur noch woran das liegt . ob an sw oda hw ;/

lg



Antworten zu Problem beim verbinden von PC mit Grundig Vision 3 (Fernseher):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Stimmen denn Bildschirmauflösug und Bildwiederholrate deiner Grafikkarte mit dem Fernseher überein?

Hey, danke für die schnelle aw :).

Also ich hab mir das Handbook vom fernseher hergenommen .. da stehen die Optimalen einstellungen drinnen .. 1024*768 und 60 Hz.. hab ich so eingestellt aber da tut sich noch immer nichts ;/ ..

Hab bereits über die Graka einstellungen den Monitor mit dem Fernseher Kopiert .. also dass ich eigtl. am fern das selbe bild hab wie am monitor .. aba da tut sich nichts ..
:/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, diese Einstellungen scheinen korrekt zu sein. Ggf. musst du auf der Fernbedienung noch den entsprechenden Eingang (VGA) an deinem Fernseher auswählen? Und: Klemme mal den Monitor ganz von der Grafikkarte ab, nur mal zum Testen. Hast du dann ein Bild auf deinem Fernseher?

Ja bei meinem Fern heisst der eingang >PC<.. den hab ich eingeschalten,

Ehm wenn ich monitor abklemm von der Graka gehts auch nich .. hab nur n blaues bild am fern..

habe gerade gelesen dass man bei XP irgendwas unter irgendwelchen einstellungen auch noch was herum stellen muss damit das funkt .. trifft das bei Vista auch zu ?

Hab leider erst seit kurzem vista und kenn mich ned wirklich auch mit dem OS ^^..

lg

Ich habe einen Grundig LCD  Vision 7 und möchte meinen Apple Mini an den TV anschließen.
Habe das ganze über den VGA Eingang am TV gemacht.
Das Bild ist sichtbar bis zum Zeitpunkt wenn ich mein Passwort beim Apple Mini eingebe.-  Danach wird der Bildschirm blau.
Ich habe schon an der Auflösung des Apple gearbeitet, aber leider kein Ergebnis.
Vielleicht kann mir jemand bei diesem Problem helfen.
Vielen Dank !!


« Mein PC erkennt eine MS Speicherkarte nicht. Was kann ich tun?HILFE :-( ich bekomme mein neun PC nicht am Laufen ! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Commodore
Die 1954 gegründete Aktiengesellschaft Commodore produzierte mit den Homecomputer C16, C64, C128 und der Amiga-Serie. Damit waren sie einer der Marktführer in d...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

VGA/DVI
Im Gegensatz zu VGA, Abkürzung für Video Graphics Array, Büchse kann man über DVI - Digital Visual Interface - digital, also verlustfrei, Bilder vom C...