Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neuer Rechner... Past das so?

Hi

Ich brauch dringend ein neues Gamer System.

Mein altes habe ich mein Bruder gegeben.

(Intel E7300, 3GB, 9800GT Gigabyte EP43 DS3)


Das netzteil BE Quiet 450W E6 habe ich behalten.

Nun die Frage ob die folgende zusammenstellung passt?

Laufwerke und Festplatten brauch ich nicht.



Intel Core 2 Duo E8500 Box   169,39 €

Gigabyte GA-EP45-DS5  168,08 €
 
Gainward GTX 260, 1792MB  200,31 €

4096MB-Kit OCZ PC2-8500 Reaper, CL5   54,87 €

Summe:  592,65 €
 


Habe die Geräte ausgesucht, da sie laut diversen Seiten sehr gut zum übertakten geeignet sind. was ich auch vorhabe. Doch werde den intel erst mal mit boxed kaufen und ihn so übertakten


Kann ich dieses System kaufen? was meint ihr? Kann mein nt das überhaupt verkraften?

Mein limit am budgeld ist 600EUR

Gruß
Thomas...
 
 
 



Antworten zu Neuer Rechner... Past das so?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das NT wird das system sicher zum laufen bringen aber finde es nicht gerade die besten komponenten.

Wenn du so viel Geld für ein CPU ausgibst, warum kein Quad?

Wenn ein Core dann max den E8400. Die 160Mhz wirst du nicht spüren und der E8400 hat gutes OC potenzial.

Das Board braucht man auch nicht. Ein EP45 DS4 oder gar ein DS3 macht auch super OC Personen glücklich.

Die Grafikkarte max mit 1GB Kaufen. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wenn man ohnehin vorhat zu übertakten, frage ich mich, warum man dann nicht gleich einen Quad nimmt... ::)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://www.computerhilfen.de/hilfen-4-217049-0.html

"Der Spieler mit höheren Ansprüchen"

Das Netzeil lässt du weg, dafür eine bessere Graka.

ein core ist doch dank seiner hohen taktrate besser als ein quad..

Eine bessere karte ist doch net nötig??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
ein core ist doch dank seiner hohen taktrate besser als ein quad..


Das kommt auf die Anwendung an. Wenn du ein Programm hast, was nur einen oder zwei Kerne benutzt, ist bsw. der E8400 schneller als ein Q6600. Wenn aber das Programm alle vier Kerne benutzt, so ist der Quad schneller.

Da immer mehr Programme (auch Spiele) vier Kerne beutzen lohnt es sich schon einen Quad zu nehmen.
Hier würden sich der Q8200 oder Q8300 anbieten.
Die haben ein äußerst gutes P/L-Verhältnis.

//EDIT:
Ich habe dir mal was zusammengestellt:
 
« Letzte Änderung: 11.05.09, 08:27:25 von Chief_Justice2000 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

kann beim P5Q pro vorkommen, dass bei dem NBkühler eine lamelle etwas verbogen werden muss, sodass größere towerkühler passen


« Vista: Computer geht immer "Aus" wenn ich Onlinegames spiele...Windows XP: kann mir jemand sagen , was für einen Anschluß der HP LaserJet 4L am Gerät hat ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...