Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen
Thema geschlossen (topic locked)

Datensicherung bei defekter Festplatte

hallo! ich habe folgendes problem: vor ein paar tagen lies sich mein pc nicht mehr hochfahren, nach mehrmaligen versuchen stellte sich heraus, das die festplatte nicht mehr gefunden wird, ich hab sie dann auch in einen anderen pc eingebaut doch der erkannte sie dann auch nicht mehr. nun hab ich mir eine neue festplatte besorgt und es läuft wieder alles, doch nach einem letzten versuch die alte festplatte anzuschliessen bemerkete ich das wenn sie angeschlossen ist der pc viel länger braucht hochzufahren, es ist schon beachtlich länger! im grunde heisst das ja er erkennt da noch irgentwas oder nicht? kann ich dann denn noch irgentwie die daten retten? ich hab schon mit "neue hardware installieren" versucht ob er da was findet aber leider auch nicht, genauso wie im arbeitsplatz. gibts da irgentein programm oder sonstiges zum retten?



Antworten zu Datensicherung bei defekter Festplatte:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

da sehe ich schwarz für dich.
Auch wenn er beim Booten erheblich länger braucht, stellt der Rechner nur fest, da hängt was an dem Kabel, kann es aber nicht identifizieren.

Wenn die Platte vom BIOS nicht mehr erkannt wird, kann sie auch nicht in Windows vorhanden sein.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
gibts da irgentein programm oder sonstiges zum retten?
Du selber kannst in diesem Fall leider nichts mehr machen.

Es gibt zwar spezielle Firmen, die sowas können, das kostet aber auch gleich ein paar Hundert Euro. Ob auch ALLE Daten hinterher wieder vorhanden sind, kann dir niemand garantieren. Sowas rentiert sich also nur, wenn es wirklich wichtige Daten sind.

http://www.rsedatenrettung.de/

früher konnte man die platine auf der hdd wechseln und damit die daten retten, wenn die festplatte sonst keinen defekt hatte.
weiß nicht, ob das noch geht...

jedenfalls du müsstest GENAU das SELBE modell noch einmal kaufen und die platine tauschen und dann kannst du dein glück versuchen. garantie gibt es für soetwas nicht...

würde mich da noch etwas informieren.
ansonst kannst du zu einem überteuertem Datenretter gehen..
Was du selbst noch machen könntest, fällt mir nicht ein.

Naja, jedenfalls wirst du dir jetzt merken deine wichtigen Daten immer zu sichern. 


« mein Drucker gibt ein lautes gnarrendes Geräusch von sich, wenn ich den Dekel anExterne Festplatte bootet nicht (Bootreihenfolge, Bootbare USB-Festplatte) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Crossoverkabel
Ein Crossoverkabel, auch unter den Begriff Crosskabel bekannt, bezeichnet ein achtadriges Netzwerk- oder LAN-Kabel, bei dem in einem der beiden RJ45-Stecker die Adern ver...

Patchkabel
Als Patchkabel oder Patch-Kabel bezeichnet man in der Netzwerktechnik in der Regel herkömmliche Netzwerkkabel mit RJ54 Stecker: Das sind die Kabel, die man zum Ansch...