Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

neuer pc brint blue screen hilfe

hab seit so 8 wochen nen neuen rechner am anfang lief er noch ohne problehme aber seit so 3-4 wochen bekomme ich nen blue sreen beim zocken aber au im windows in regelmäßigen abstände an temperatur kann es net liegen
weil graka hat 46 c beim zocken so 51c
cpu hat 24 C und beim zocken so 28-30 C

es steht folgendes auf dem blauen bildschirm:

Stop 0x0000000A (0x0000000000000000,0x0000000000000002,0x0000000000000000,0XFFFFF8000103607D












   



Antworten zu neuer pc brint blue screen hilfe:

oh mein ne pc daten sind:
Intel core I7-920
ASUS Rampage 2 Extreme
OCZ 7GB 1600Mhz
Nividia Gainward GTX 285
Bequit Straiht Power 550W
Windows Vista Home Basic 64Bit

mm kann mir niemand hier helfen?????

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

kenne mich net sooo mit bluescreens aus.

Wie wäre es mal, wenn du den RAM testest?
lad dir mal Memtest und lass es mal durchlaufen.

ich hab das programm aber wie lang dauert es bis es mein 7GB ram getestet hat???

so hab jetzt ein sehr dickes problehm hab heute wieder nen blue sreen bekommen aber jetzt fährt der rechner nich mehr hoch. Er geht an aber der bildschirm bleibt schwarz. Der bildschirm zeigt kein signal.

Ich hab noch so nen LCD Poster war beim motherboard dabei zeigt uhrzeit und andre dinge an. Wenn ich den rechner anmache steht auf den LCD Poster DET DRAM das hört sich net gut an, heißt das der ram jetzt tot ist???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Äh,nochmal:
Du hast 7 GB ram? warum?

Speicher riegel wurden einzeln mit mentest86+ untersucht?

wegen gta 4 aber er leuft wider ka warum aber der rechner ist sehr kommisch als er net hochfuhr hab ich die 1*3 ausgebaut und die neuen 2*2 drinn gelassen hab angemacht und fuhr net hoch und zeigte wider DAT DRAM an dann hab ich den 2*2 ausgebaut und den 1*3 eingebaut und ehr fuhr hoch und hat nicht DEAD DRAM angezeigt, Wenn ich den 1*3 und 2*2 arbeitsspeicher riegel einbaue zeigt es DEAD DRAM an aber der rechner fährt hoch sehr kommisch aber wenn das heißt das der 2*2 tot ist wie kann das sein wenn ich den arbeitsspeicher riegel erst vor 5 tagen neu gekauft habe.

Ah ok aber wenn mann nur immer ein riegel testet geht es dann mit 1GB vista auszuführen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

bitte bios version 1406 einspielen,damit sollte probleme dann weg sein.Danach hier berichten.

hab nochmahl den ram von ocz ausgebaut bei den 1*3 steht folgendes drauf
PC3 12800 7-7-7
Platium Edition
PN: OCZ3P16001G


beim ocz ram 2*2 steht drauf
PC3 12800  8-8-8
Gold Series
PN: OCZ3G16004GK

sind es net die gleichen ram????
und bei den fährt er net hoch wenn ich nur den einbaue und es wird DAT DRAM angezeigt


aber auf der cd vom motherboard ist doch bestimmt die neuste version vom bios drauf und ich hab alles installiert was auf der cd drauf war.

also teste grad ein riegel mit 1gb mit memtest bin bei 28000% bis jetzt kamm keine error meldung ich versuchs mahl mit dem bios version 1406 zu installieren ob dann au die fehler weg sind beseitigt es au den blue screen

mm jetzt zeigt das begrüßungscenter nur 6GB an, voher hat es noch 7GB angezeigt. Ich hab aber 7GB arbeitsspeicher irgend wie seltsam

hab jetzt den bios version 1406 gedownloaded aber ich kann es net öffnen weil es eine Datei Rom ist mit welchen programm kann ich jetzt die datei öffnen und installieren 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sind deine lesefähigkeiten eigentlich genauso schlecht wie deine schreibfähigkeit?

Was ergab das prüfen mit memtest86+ ??

Ram
unter windose zu prüfen ist sinnfrei.

Eine anleitung,wie das bios zu aktualisieren ist,sollte dabei sein oder beim hersteller zu bekommen sein.
woher stammt die asusage,das auf der cd immer das neuste bios ist?

Ja ne beschreibung ist dabei aber leider in englisch und meine englisch kentnisse reichen net aus um zu wissen wie es installiert wird. Wenn es einer übersetzen könnte die beschreibung auf deutsch das wär sehr net von euch.
Das ist die beschreibung:
 
Beschreibung     Rampage II Extreme 1406 BIOS
1. Support OC station
2. Improve memory compatibility
3. Supported EIST function when CPU ratio is in manual mode
4. Fix Vista loading slowly if use over 3GB RAM

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

und welche sprache erwartest Du vom hersteller,wenn international nur englisch im netz gesprochen wird?

Was du angegebn hast,ist die liste der dinge,die mit dieser version geändert wurden.Die vorherigen änderungen sind da schon drin.
Aber Für Dich zur beruhigung:
1. unterstüzt OC station
2. Verbesserte Speicherunterstützung
3. unterstüst EIST wenn CPU ration manuel eingestellt wurde
4.beseitigt das langsame laden von Vista,wenn der speicher über 3 Gb ist.

Die anleitung,wie das bios zu instalieren ist,ist auch beim hertseller zu bekommen.Ein aktualisieren unter Dos ist zu empfehlen.

Memtest soll man nicht instalieren,das wird auf diskette oder cd gebrannt und damit der rechner gestartet.


« Phenom II Produtionsdatum???Soundkarte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Intel Optane Speicher
Der Prozessor-Hersteller Intel hat mit dem neuen "Intel Optane Speicher" oder "Intel Optane Memory" eine neue, schnelle Speicherart entwickelt, die Festplatten und SSDs s...

Quartz Extreme
Als Quartz Extreme wird da Fenstersystem von Apples MacOS X, dass das PDF-Format als Grundlage verwendet. Seit Mac OS X 10.2 ist Quartz Compositor um Quartz Extreme erwe...

Powerpoint
PowerPoint ist eine Präsentations-Software der Microsoft Corporation und hat die Dateiendung ppt. Das am Häufigsten verwendete Programm zum Erstellen von Pr&aum...