Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Vista: Bluescreen "STOP: 0x00000007B" brauche hilfe für die problembehebung

Hey, ich habe ein problem mit meinem neuen computer. Es ist ein Acer Aspire M3641 mit 4GB DDRII Ram und einem Intel Core 2 Quad Q8300 Prozessor
Also: ich habe mir den PC erst vorgestern gekauft und dann alles laut beschreibung verkabelt,...
weiters habe ich ihn dann ohne probs starten können und vista "installiert".
doch als ich heute das spiel "Spellforce 2" auf ihm installiert habe, musste ich ihn neu starten und dann kam plötzlich ein Blusescreen :(

Also es steht:

A problem has been detected and windows has been shut down to prevrent damageto your computer.
If this is the first time you´ve seen this stop error screen restart your computer. If this screen appears again follow these steps:
Check for viruses on your computer. Remove any newly installed hard drivers or hard drive controllers.
Check your hard drive to make sure it is properly configurated and terminated. Run CHKDSK / F to check for hand drive corrupting and then restart your computer.

Technical information: xxxSTOP: 0x00000007B (0xFFFFF98000A069E0, 0xFFFFFFFFC0000034, 0x000000000000000, 0x0000000000000000)

Ich habe jetzt überhaupt keinen plan mehr was ich machen kann, weil ich mich bei sowas leider überhaupt nicht auskenne, könnt ihr mir bitte sagen wie ich meinen pc wieda zum lauefn kriege? ich nehme an das ich ja nur das spiel deinstallieren brauche, aber der pc bleibt ja beim Bluescreen stehen.
wie kann ich wieder normal auf ihn arbeiten?
bitte helft mir  ???
 



Antworten zu Vista: Bluescreen "STOP: 0x00000007B" brauche hilfe für die problembehebung:

Den Fehler bekomme ich auch gerne einmal wenn ein RAM-Riegel kaputt ist. Wenn es so ist kannst du Ihn auch genauso einschicken, sofern die Garantie ja noch vorhanden ist  ;D

Jedoch tippe ich hier auf einen Software-Fehler. Probier mal ob du in den abgesicherten Modus kommst. Beim Start einfach dauernd auf die F8 Taste hauen bis ein Auswahl-Menu kommt und dort ganz oben auf Abgesicherten Modus gehen.

Edit: In letzter Zeit irgendwelche Treiber installiert, per USB (neue) Geräte angeschlossen, im PC rumgeschraubt oder auf merkwürdigen Seiten gesurft ( ;D )?

« Letzte Änderung: 21.06.09, 21:46:32 von Tombi »

nein hab ich nicht, ich hab den pc wie gesagt erst seit gestern und hab noch net a mal a internet verbindung drauf, ka was da los ist.
und was muss ich dann im abgesicherten modus machen?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

DANN .. gib ihn zurück ....

Ich habe das problem auch nur mein PC ist schon bisschen älter und bei mir steht das selbe nur halt ***STOP: 0x0000008E(0xc000000..... und ich habe schon alles mögliche probiert und so aber ich komme nicht auf die Lösung, könnt ihr mir bitte helfen ist total wichtig, danke

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

Bluescreens könnt Ihr hier auswerten bzw. nachlesen:

Bluescreenfehlermeldungen

dann unter 8E lesen.

Gruss A K


« Win XP: Kein SoundVista: Manchmal Bluescreen DRIVER_POWER_STATE_FAILURE (9f) beim Herunterfahren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...

RAM
Die RAM-Module (RAM steht für Random Access Memory) sind die Speichermodule des Rechners, die zusammen den Hauptspeicher (auch Arbeitsspeicher genannt) ausmachen. Di...