Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Kein Sound

Ich habe das Programm VLC media player von der Seite Chip Online runtergeladen und instaliert. Der Ton funktionierte erste nur bei dem Programm nicht. Alls ich einige min. später Musik hören wollte ging der Ton auch dort nicht. Ich habe festgestelt das der Ton überall nicht ging. Ich glaube die Soundkarte (Intel 82801EB ICH5 - AC'97 Audio Controller [A-2/A-3])geht noch weil nach einem neustart hat er die Boxen erkannt. Ich habe alles versucht aber nichts hat geholfen!!! Ich habe andere Boxen angeschlossen aber es ging immer noch nicht! Ich habe den Treiber für die bBoxen runtergeladen, aber beim instalieren ist der Computer abgestürzt. Also was soll ich machen???

Danke schon einmal für die Antworten
 



Antworten zu Win XP: Kein Sound:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hast du die treiber des sound chip neuinstalliert?

Ich habe diesen Player noch einmal instaliert. Nichts ist passiert!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Ich habe den Treiber für die bBoxen runtergeladen, 

Sehr schön ;)

Treiber für Boxen gibt es i.d.R. nicht und werden auch nicht benötigt ;)

Sollte dir helfen:

Generell:

Zu jedem Rechner wird gewöhnlich eine Treiber-CD mitgeliefert, alternativ dazu gibt es eine Recover-Partition auf der Festplatte mit den erforderlichen Treibern!
Dort zuallererst nachsehen!!


Falls beides nicht vorhanden sein sollte:

Treiber gibt es in der Regel auf der Homepage des PC-Herstellers, meist unter Service / Support / Download!

Dort bitte zuerst selber nachschauen!




Für weitere Hilfe hier im Forum wird zwingend erwartet und benötigt:

GENAUE Angaben machen zum PC:

Herstellername, genaue Modellbezeichnung -> ( Notebook oder Desktop? ) samt Angabe über das Betriebssystem, z.B. :

                Notebook:  HP Pavilion dv7- 2060ez   mit Vista Home Premium 32- Bit

am besten noch die Seriennummer hier angeben.

Mit den Angaben wie oben unterstrichen dargestellt, kann man dann etwas anfangen.

Angaben wie ..."Fujitsu Scaleo" oder "mein PC ist von Acer" ohne weitere nähere Bezeichnung helfen nicht weiter!!

Die Daten finden sich normalerweise auf dem Aufkleber an der Geräte- Rückseite.

Andernfalls SIW laden, installieren und die Daten dort unter ->Hardware auslesen.

Wichtig ist hier zunächst einmal das Mainboard (Hauptplatine) sowie die System-Zusammenfassung.

Das Programm SIW gleich auf Deutsch einstellen:
Tools->Options->Language: German.

SIW - Download :

http://www.chip.de/downloads/System-Information-for-Windows-SIW_18363439.html

« Grafikkarte wird nicht erkanntVista: Bluescreen "STOP: 0x00000007B" brauche hilfe für die problembehebung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...