Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mein neuer Rechner funktioniert nicht! Geht gleich nach dem anschalten aus

Hallo,
ich habe einige Themen gefunden welche mit meinem identisch sind, aber leider hat dieses nicht geholfen.
Mein Problem: Wenn ich den Rechner Starte, geht er sofort wieder aus (Lüfter dreht sich insg. evtl. 3 sek).
Den Jumper für 1,90V habe ich auch entsprechend gesetzt, aber keine Veränderung.

Meine Komponenten:
MB: ASUS M4A78T-E AM3 4xDDR3/VGA
CPU: BOX AMD Athlon 64 X2 7750+ AM2+ 2,7GHz 95W Kuma Box
GraKa: Sapphire HD4890
Ram: 6GB OCZ (3x2GB 1600Hz)
Netzteil: BeQuiet 650W

Die Teile habe ich gestern gekauft, von daher finde ich das schon sehr komisch.

Ich bedanke mich im voraus für die Hilfe



Antworten zu Mein neuer Rechner funktioniert nicht! Geht gleich nach dem anschalten aus:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Seit wann ist das so? Hast du etwas verändert?? Klingt aber nach CPU Problemen. Eventuell sitzt der Kühler locker.

also gestern habe ich alles angeschlossen und gleich versucht zu starten. Ich muß dazu sagen dass das board auf 1,7..V geschaltet war und ich erst heute den Jumper auf 1,9..V gesteckt habe. Kann es sein das evtl. das cmos resetet werden muß, da evtl. das Bios die Werte mit 1,7.V geschrieben hat und nun deswegen nicht mehr funzt? Da ich auf der Arbeit bin kann ich es leider nicht ausprobieren und hoffe das Ihr mich versteht(aber am liebsten würde ich feierabend machen und das sch... Problem beheben) 

und wie gesagt, alle teile sind neu
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich glaub nicht das es an dem jumper oder am cpu kühler liegt oder ähnlichen!

das beste wäre die komponeten einzeln zu testen und damit einen defekt auszuschließen!

fals keine defekt vorhanden verträgt sich evtl. i-eine hardware nicht
zb der 1600 ram obwohl dein board nur 1300 suppordet

auserdem solltest du versuchen den ram in andere sockel zu stecken das hilft oft oder verbau mal nur 4 in die beiden gelben!


darf man fragen warum du eigentlich 6gb ram zu einem athlon verbaust da geht dir das dual chanel verloren...???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@jack ass:
 

Zitat
darf man fragen warum du eigentlich 6gb ram zu einem athlon verbaust da geht dir das dual chanel verloren...Huh
Das eine (Ram) hat mit dem anderen (Athlon) rein gar nichts am Hut. Zumindest sagt es nichts über die Dual Channel Fähigkeit des Speichers. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja sry hab wirklich ganz schön quatsch  geschrieben aber sein wir doch ehrlich 6gb lohnen sich nur bei i7!!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Auch das kann man so nicht sagen. Selbst ein Rechner mit einem alten Athlon 64 (2 GHZ) kann mit 8 GB sinnvoll sein, wenn die entsprechenden Anwendungen dafuer auf dem PC laufen. Aber auf einem Heim Rechner macht das sicherlich nicht all zu viel Sinn.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du das CMOS reset nun mal durchgeführt? Wenn nicht, dann mach das mal.

Das hilft oft schon.

Nur mal so am Rande: Deine Zusammenstelltung finde ich nicht besonders passend. Die CPU ist für die Graka zu schwach. Der RAM ist zu viel und das Netzteil zwar sehr gut, aber eindeutig zu stark. Ein 450W BQT hätte es auch getan.

« Letzte Änderung: 02.07.09, 15:12:53 von Chief_Justice2000 »

« Habe ein Notebook MSI M670 mit eingebauter Kamera kann diese aber nicht benutzenCPU auslastungssoftware »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Luminanzkomponenten
Helligkeitswerte eines digital gespeicherten Bilds. Lumen ist die Einheit des Lichtstroms. Als photometrische Einheit berücksichtigt Lumen die Empfindlichkeit des me...

CPU
Siehe Prozessor ...