Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Rechner absturz[manchmal + neustart]

Hi,

mein alter Rechner ist kaputt gegegangen, seit dem habe ich folgendes:

Betriebsystem: windows 7 [noch beta]
Mainboard: Asus Crosshair formular 1
RAM: 4 GB DDR2
GRAKA: GeForce 8600GT
HDDs: 2x Western Digital Caviar Blue [Diese als Raid]

so, jetzt mein Problem:
mein Rechner fährt...nein er geht im Prinzip einfach aus nach einer Zeit, fährt sich dann aber manchmal gleich wieder hoch. Auch wenn es den anschein hat, als würde er einfach abschalten, zeigt windows beim neustart keine Warnung an, von wegen: Rechner wurde nicht ordnungsgemäß heruntergefahrn -> nehme an der  Shutdown kommt also von Windows selbst.

Ich habe jz hier in einem anderen Thread gelesen: arbeitsplatz[also Computer] -> kontextmenü -> Eigenschaften -> Erweiterte Systemeinstellungen -> Start und wiederherstellen -> Automatisch Neustart Durchführen deaktivieren um eine mögliche Fehlermeldung visuell abzufangen. Das habe ich jetzt auch mal gemacht. Ob es ein Erfolg war kann ich noch nicht sagen, dennoch gibt es noch eine Eigenheit:

Mein Rechner hat sich auch einfach beendet, als ich normal auf dem Desktop war und nichts gemacht hatte...

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

MFG

Tomate_Salat



Antworten zu Rechner absturz[manchmal + neustart]:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Poste mal deine Temps. Die kannst du mit Everest oder SIW auslesen.

Ok SIW liefert da mehr informationen:

MB 47°C
Aux 9°C

CPU
 '- Core#0 33°C
 '- Core#1 36°C

MFG

Tomate_Salat

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Achso. Windows 7. Wie groß sind die Abstände der Shutdowns?

Von http://www.microsoft.com/germany/windows/windows-7/

Zitat
Bitte das Ablaufdaten nicht vergessen! Windows 7 Beta startet ab 1. Juli 2009 automatisch aller zwei Stunden neu, Windows 7 RC ab 1. März 2010. Am 1. August 2009 läuft die Beta dann vollständig ab, Windows 7 RC am 1. Juni 2010. Mit dem Ablauf der Software stellt der PC die Arbeit vollständig ein, und es kann ggf. schwierig werden, die Daten wiederherzustellen. Dies ist ein wesentlicher Unterschied gegenüber den regelmäßig wiederkehrenden Erinnerungen, die man erhält, wenn man das Betriebssystem nicht aktiviert. Wenn Sie also mit Windows 7 Beta arbeiten, müssen Sie vor dem 01. August 2009 auf Windows 7 RC aktualisieren. Im Anschluss müssen Sie Ihren PC entweder vor dem 01. Juni 2010 auf die endgültige, veröffentlichte Version von Windows 7 aktualisieren oder eine vorherige Version von Windows installieren.
« Letzte Änderung: 05.07.09, 11:54:51 von Chief_Justice2000 »

....hmmm geschätzt 2 stunden

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann passt´s ja. Damit musst du dich abfinden.

Ok zitat nicht gelesen -.- ... jetzt darf ich nochmal formatieren oder was?! Mein Rechner habe ich erst vor 3 Tagen formatiert!

Oh mann ich bin ein volldepp...wieso lese ich das zeugs nicht zuende?? Sry für den Post, ja dann muss ich wohl auf Windows 7 updaten ... ok Danke für deine Hilfe, war schon am verzweifeln

MFG

Tomate_Salat

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist ja kein Problem. Dafür sind wir ja da!


« Temperatur Frage EVGA nforce 780SLIHercules Dualpix HD Webcam funktioniert nicht! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...