Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

welchen lüfter für 9600 gt?

Hallo,
meine Grafikkarte ist ein wenig laut. Wenn ich spiele (Brothers in Arms Hells Highway) liegt die Temperatur bei etwa 80 C° und 5-10 Minuten nach dem spielen nur noch bei 70 C°.
Ist das viel?
Meine frage ist, ob sich ein neuer Lüfter lohnt und wenn ja, welcher?

MfG Jan 

« Letzte Änderung: 24.07.09, 11:53:51 von hohesc »


Antworten zu welchen lüfter für 9600 gt?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
« Letzte Änderung: 24.07.09, 11:54:21 von Chief_Justice2000 »

Ich habe so einen pc von der Stange.
Verfällt dann die Garantie und kann man beim einbau des Lüfters viel falsch machen?

Ist das nicht ca der Selbe nur mit zusätzlichen Lüftern?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Garantie der Grafikkarte ist weg.

Der erste Link ist der nackte Kühler.
Der zweite ist für die Turbo-Module. 

Ich vergas:

Wärmeleitpaste brauchst du auch noch. Die hier ist extrem gut:
http://www.caseking.de/shop/catalog/VGA/RAM/CHIP/Zubehoer/Arctic-Cooling-Waermeleitpaste-MX-2-Tube-4g::10187.html  

« Letzte Änderung: 24.07.09, 16:54:29 von Chief_Justice2000 »

Also wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, kann ich mir den Twin Turbo Lüfter kaufen und habe dann die zwei Sachen in einem oder ist der nicht so gut, wenn ich mir den selebr baue mit den Kühler und den Lüfter


Und wo liegt der Unterscheid zwischen den S1 und den S2 ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du kannst auch statt den Turbo-Modulen jeden 120mm-Lüfter draufsetzen.

Der Unterschied zwischen dem S1 und dem S2 liegt, in der Kühlleistung. Der S1 kühlt besser, weil er 4 Heatpipes hat, der S2 nur 2.

« Letzte Änderung: 24.07.09, 17:21:00 von Chief_Justice2000 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

würde eher erst einmal für eine anständige gehäusedurchlüftung sorgen. das bringt auch sehr viel

Was brauch ich denn da für einen Lüfter?
An der Seite habe ich einen einen Lüfter für den Prozessor. Soll ich mir dann einen kaufen, der nach hinten die warme Luft raus bringt? Wie groß muss der dann sein?
Und am besten wäre auch noch ein Staubschutzfilter. Gibt es da irgendwas zu beachten?

Und danke für die ganz vielen schnellen Antworten!  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

schau mal hier:http://www.computerhilfen.de/hilfen-4-217049-0.html
was für Lüfter, kommt auf Dein Gehäuse an. Wenn Du 120mm Lüfter einbauen kannst, würde ich die nehmen. Viel Leistung+ leise.

grautier 777


« Prob mit Medion MD 8083 - GraKa?Win XP: PC stürzt oft ab und fährt nicht mehr hoch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...