Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Problem mit SATA

Hallo an alle,

haben immer noch das Problem mit meinem Acronis trueIMage.

Beim Booten meines Systems kommt zu Anfang die Meldung, dass das BIOS zu SATA nicht installiert ist. Obwohl später das BS (WINDOWS XP) ordnungsgemäß gestartet wird. Was muss evetuell noch gemacht werden?

Windows läuft einwandfrei und ohne Mucken. Wenn ich in ACronis dann ein Backup machen möchte, schmiert mir das BS ständig ab. Als wenn irgendwie ein HardwareProblem vorhanden ist. Der Bluescreen meldet mir einen Fehler in der Datei ulsata2.sys.

Wo liegt das problem?

Danke für eure Hilfe.

gruß saffi



Antworten zu Problem mit SATA:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

warum wird backup nicht mit rettungscd gemacht? das ist sicherer als von windose aus.Oder ist das zu unmodern?

Google mal nach ulsata2.sys,wirds sehen das verursacht nur Probleme.Der Sata Treiber
ist fehlerhaft gerade beim kopieren von CDs.Einige deklassieren das als Malware.
Wenn du neuere Festplatten hast schalte im Bios RaidController auf Mode AHCI Modus um.

Ciao

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
warum wird backup nicht mit rettungscd gemacht? das ist sicherer als von windose aus.Oder ist das zu unmodern?

Was meinst Du mit einer Rettungs-CD? Die Notfallcd von Acrnis selbst?

Google mal nach ulsata2.sys,wirds sehen das verursacht nur Probleme.Der Sata Treiber
ist fehlerhaft gerade beim kopieren von CDs.Einige deklassieren das als Malware.
Wenn du neuere Festplatten hast schalte im Bios RaidController auf Mode AHCI Modus um.

Ciao

Danke für den Tipp, werde mal nachschauen, ob das schon eingestellt ist oder noch muss.

Die Suche bei Google ist sehr schwer, da viele allgemein zum Treiber schreiben. Aber ich werde meine Suche noch etwas verfeinern.

gruß saffi

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die notfallcd von acrois sollte reichen,am besten selber eine erstellen.wo ist das problem?
etwa handbuch als altpapier entsorgt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moment mal, mein Guter. Spaß ist gut, aber nicht solcher. Wenn Du nicht weist wo das Problem genau liegt, nachfragen. Dummschwätzer brauch ich nicht.

Derzeit habe ich das Problem, das Acronis bei mir nicht läuft. D.h. ich kann von meiner SATA-Platte weder einzelne Daten noch ein gesamtes Image erstellen. Außerdem kann ich nicht mal eine Notfall-CD erstellen, ohne das das BS abstürtzt! Alle anderen Anwendungen laufen bei mir fehlerfrei. Der Support von Acronis ist auch schon von mir bemüht worden. Bisher leider ohne Erfolg.

Deswegen die Nachfrage von mir, was Du für eine Rettungs-CD meintest. Die Hauseigene Backuproutine von Windows wollte ich eben vermeiden. Mir geht es um das Erstellen eines Images von meiner Platte. Um lässtiges Neuinstallieren zu vermeiden.

Das Problem ist derzeit zum Haare raufen. Keiner weis einen Rat, wo der "Hund" begraben liegt. Ich wollte durch meine Anfrage versuchen den Fehler einzugrenzen.

gruß saffi


« Windows XP: PC findet laufwerke nichtKein Sound - Analog Devices AD1986A @ VIA VT8251 High Definition Audio Controlle »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Systemsteuerung
Die Systemsteuerung ist ein Windowsprogramm, mit dem sich viele wichtige Einstellungen vornehmen lassen, man angeschlossene Geräte kontrollieren und Windows-Bestandt...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

eSATA
eSATA ist die externe Version der SATA Schnittstelle: An die eSATA Ports an den PC- oder Laptop Gehäusen lassen sich spezielle Festplatten anschließen. Die Dat...