Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Mainboard hat gefunkt, jetzt defekt???

Hallo Leute.

Mir ist was richtig beschissenes passiert.

Unzwar wollte ich hinten in meinem pc gehäuse den lüfter abmachen weil ich den nicht benötigt habe ( pc war an ) und na kake fällt mir aufeinmal die schraube aufs mainboard  :-[:-[:-[:-[:-[:-[


Es hat gezischt und so ein winzig kleiner Kontakt ist durchgeschmort.
Aber ich hatte den pc an ohne cpu da der gerade in der werkstatt bearbeitet wird ist wahrscheinlich kaputt.
Wollte nur was testen wegen der lautstärke im pc....
Kann es sein das dieser kleine Kontakt ( sieht wie ein mini kondensator aus ) davon sind ja hunterte aufm mainboard nicht sehr wichtig war und das es nicht gleich heisen muss das das mainboard jetzt geschrottet ist?!

Weil kann ja gerade nicht testen da ich meine cpu nicht habe.

Das blöde ist halt dieser kontakt bzw mini kondensator der da durchgeschmort ist befinden sich direkt vor einem der 5 spannungswandler der cpu :( mhh.

Hoffe auf schnelle antworten.

Mainboard: Asus m4a78 pro
cpu: Amd ahtlon 64 dual core 6000 +
Soundkarte: Creative soundblaster x-fi titanium
Netzteil. Asus 500 watt p 50
Laufwerke : 2 mal 500 gb sate , 1 blu ray brenner, 1 dvd brenner
Tv karte: Win TV
Ram: 2 mal 2 gb ( 800 mhz )

 



Antworten zu Win XP: Mainboard hat gefunkt, jetzt defekt???:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Mach mal ein Foto davon und häng es in einer Antwort hier ran (erweiterte Optionen)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Doch, es ist ALLES wichtig, was auf dem Board verbaut ist. Durch einen solchen Kurzschluss kannst du dir auch deine restliche Hardware zerstören. Ich würde das Board an deiner Stelle nicht mehr benutzen. Sowas kann auch schnell mal zu einem Brand führen und dann ist der Schaden größer als der Kauf eines neuen Boards...

Ok danke für eure antworten.

Ok Aber das board war so super :( ich bin ja erst 16 habe vor 4 monaten ca alles gekauft habe über 700 euro für alles reingesteckt. Nein das andere Komponenten kaputt gegangen sind denke ich nicht.

Ich will das halt nur schwer einsehen das man das mainboard umtauschen muss wenn da so ein kleiner pin verbrannt ist, aber die gefahr ist einfach zu groß das ein brand entstehen könnte das stimmt, da der pc sowieso den ganzen tag leuft. Das mainboard hat mich 100 euro gekostet.

Schau gerade schon nach nem neuen board. Habt ihr mir vielleicht ein paar gute tipps welches ich nehmen kann?

Also sockel am2 für amd wäre das dann.

Habe gerade dieses hier im auge das ist nicht schlecht

Asus P5K Premium

Viele Grüße freu mich weiterhin auf eure antworten


« Welches Motherboard habe ich?Gericom Webboy Cmos Batterie »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!