Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Kennt jmd den VCM Argentum PC ?

Hallo

Bräuchte mal ne Kaufberatung :-))

Kennt jmd. den PC VCM Argentum ? Das Teil gibts bei Neckermann , ich würde die ATI Radeon HD 4850 mit 1GB Speicher dazu nehmen ...

Ist das für knapp 1000€ was reeles?

Danke schon mal

Carmen



Antworten zu Kennt jmd den VCM Argentum PC ?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das ist ja mal ein Griff ins Klo vom Feinsten.

Viel zu teuer. Der PC ist max. 600€ Wert.

Für 1000€ bekommst du wesentlich bessere Hardware. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Viel zu teuer! :o Stelle dir lieber hier einen PC zusammen:

http://www2.hardwareversand.de/pcconfigurator.jsp?pcConfigurator.gpOnly=0

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was willst du mit dem PC machen und was willst du ausgeben?

Wir helfen dir gern bei der Auswahl der Teile.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi
Naja, das ich die Hardware billiger bekomme weiß ich...aber nicht auf Raten^^

Mal vom Preis abgesehen...ist das Gerät brauchbar für Spiele uAnd Internet? Naja Internet wohl auf jeden Fall....

Ich kenn den Prozessor und die Graka nicht...Mein jetziger Rechner hat nen AMD Sempron 3400+ mit 2Ghz auf nem Asus MoBo mit 2 GB Ram (DDR1) und ne ATI X1650 mit 512MB drin...der lief bisher gut, allerdings wirds jetzt halt schon langsam ein bisserl grenzwertig...

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Beinahe jeder Shop bietet Finanzkauf an. Da liegst du selbst bei 20% Zinsen noch weit unter 1000€. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Jo möglich....

Aber jetzt lasst doch mal den preis beseite....was ist mit der Hardware???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das sagten wir doch bereits: VIEL ZU TEUER. 

Ich gehe mal davon aus, dass du 1000€ ausgeben willst.

Dafür bekommst du den übelsten Gamer-PC.

« Letzte Änderung: 23.08.09, 18:32:44 von Chief_Justice2000 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich hätte halt gerne eine Beratung b ezüglich der Technik und keine Finanzberatung...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

OK, kein Problem.
Was willst du ausgeben?
Was machst du mit deinem PC?
Was für einen Monitor hast du?
Brauchst du ein Betriebssystem?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich kann entweder diesen Rechner kaufen oder keinen....

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ich kann entweder diesen Rechner kaufen oder keinen....
Dann kaufe ihn und gut ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn du keine andere Wahl hast, dann nimm ihn oder lass es. Ich würde sowas nicht kaufen. Du verschenkst soviel Geld dabei.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich muss aber nicht unbedingt einen kaufen...also wenn das Teil Schrott ist will ichs nicht...deshalb die eingangs gestellte Frage ob der Rechner vom TECHNISCHEN Aspekt her OK ist...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schau mal, was du für unter 700€ bekommst. Der PC ist fast doppelt so stark!

Dazu kommt jetzt noch 20€ für den Zusammenbau (das macht der Shop) und ca. 10€ Versand. D.h. du müsstest 700€ finanzieren. Dieser Shop finanziert mit der Deutschen Bank mit 9,9%. Bei 24 Monaten Laufzeit wäre das eine monatliche Rate von ca. 35€

https://www1.hardwareversand.de/home.jsp

   

« Letzte Änderung: 23.08.09, 18:50:33 von Chief_Justice2000 »

« Videograbber von MedionWin XP: Win XP: real tek audio finktioniert nciht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Hauptspeicher
Siehe RAM. ...

Speicherkarte
Speicherkarten sind externe Speichermedien, die in verschiedenen Endgeräten und dem Computern benutzt werden. Viele Geräte haben zwar einen internen Speicher, d...