Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows XP: C-Media AC97 Audio Device Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code

C-Media AC97 Audio Device Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10)
Ich hab schon einiges ausprobiert nix ging
Das Motherboard ist ein Gigabyte GA-7VTXE
der Sound ist onboard
Windows XP Home mit Service Pack 3
ein DVD Brenner und eine Realtek Fast Ethernet Karte fürs DSL wurden meines Wissens eingebaut
da läuft auch einiges auf IRQ 10 onboard
Vielen Dank schon mal im voraus an die Experten
P.S. Por äh ich mein Musik ohne Ton ist absoluter Bullsh..


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa älter als 6 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Hardware installiert: PCI-KarteIch habe auch neue Software installiert: einige


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines Programmes. (Gerätemanager)
Die Fehlermeldung lautet: C-Media AC97 Audio Device Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10)



Antworten zu Windows XP: C-Media AC97 Audio Device Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was hast du alles ausprobiert? Schaue mal im Bios nach, ob der Soundchip noch aktiv ist? Ggf. auch mal den Treiber dafür neu installieren?

unter was schau ich da im Bios?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Unter Integrated Peripherals -> onBoard Audio Controller (oder so ähnlich).

ok Double D da steht OnBoard AC´97 Audio   :Auto

oh 6 Uhr muss weg vielleicht können wir uns mal über ICQ unterhalten oder ich aktivier die Remoteunterstützung wenn ich das hinbekomm sonst erklärs mir halt bye (halber Spam sorry) 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
ok Double D da steht OnBoard AC´97 Audio   :Auto
Dann ist der CHip auch aktiv. Wenn es trotzdem nicht geht, dann könnte auch der Chip im Eimer sein? In diesem Fall besorge dir eine PCI-Soundkarte und gut ist. Gibt es ja mittlerweile auch schon für kleines Geld...

ok danke nochmals

-----------------------------------------------------------
habs hinbekommen!

man braucht das VIA Audio Deck

http://www.softwarepatch.com/utilities/viaac97-security-dl.html
-----------------------------------------------------------

Hi, hatte das gleiche problem. Lad dir mal den treiber für ac`97 direkt bei realtek runter, software installieren, hat bei mir gefunxt !!!


« Canon PIXMA MP150Grafikkarte für 250 W Netzteil »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!