Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Externe Festplatte "tickt" manchmal

Ich mache -sobald ich wieder für mich wichtige Daten speicher- ein manuelles Backup auf meiner externen WD Elements Festplatte. Nun hat sie seit kurzem die Angewohnheit, jedes Mal nachdem etwas kopiert wurde ca. 3 oder 4 Mal nach dem Kopiervorgang "tick, tick, tick" zu machen. Ansonsten läuft sie ganz normal. Ich weiß nicht woran das liegen könnte? :x
Ist das so in Ordnung, also normal?



Antworten zu Externe Festplatte "tickt" manchmal:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Wenn sie wirklich nur tickt ist das wahrscheinlich das Arbeitsgeräusch. Der Vorgang wird nicht angehalten? Wenn es lauter ist, ein klacken dann sind ihre Tage gezählt. Wobei externe Festplatten eh nicht besonders für Datensicherungen geeignet sind.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Wobei externe Festplatten eh nicht besonders für Datensicherungen geeignet sind.
Die (eine) nachvollziehbare und fundierte Begründung für diese Aussage wäre allerdings sehr interessant Doc.  ;)

Danke für die schnelle Antwort :)
Das Ticken ist nur 3 bis 4 Mal und immer nur nach dem der Kopiervorgang abgeschlossen wurde. Sonst tickt, klickt und klackt gar nichts ;D
Es hört sich nur irgendwie komisch an  :-\

Vergleiche das Geräusch hiermit mal.
Steht unter Akustik-Beispiele, etwas weiter unten.


« Anleitung für cpu tausch gesuchtWindows Vista: wie wo kann ich druckersoftware canon i 250 downloden? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!