Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: PC fährt nicht richtig hoch ...

so junx.. mein pc macht irgendwie voll die macken... wollte den hoch un dann is der irgendwie direkt hängen geblieben un kam nit weiter wie wo angezeigt wird wieviel mghz man hat usw.. komme nichtma ins bios rein .. habe die bios batterie auch schon rausgeholt un gewechselt... ich weis auch nit mehr was ich machen soll... wäre nett wenn mir einer helfen könnte ...

gratz

scrash



Antworten zu Win XP: PC fährt nicht richtig hoch ...:

hm, steht da noch irgendeine fehlermeldung oder nur die mhz zahl ? sagt das motherboard vll etwas ?

haste uu ein usb gerät angeshclossen? is bei meinem so, wenn ein usb gerät angeschlossen is, zickt der rum und startet bzw fährt nicht richtig runter bis ich es entferne.

Hallo,
ich habe das gleiche Problem wie scrash...
ich habe die bios batterie auch schon raus genommen und nach kurzer zeit wieder rein getan...bringt alles nichts.
zuerst wird der Herrsteller meines Bildschirms angezeigt (wie immer)
dann kommt da halt so eine Fehlermeldung.
Da steht oben : IDE Channel 3. Master Disk HDD S.M.A.R.T capility....Disabled
und dann steht da PCI device listining ...
dann sind da halt "komische" USB geräte aufgelistet und so...
und unten steht :
Boot from CD :
A disk read Error occured
Press Ctrl + Alt+ Del to restart


Strg+alt+entfernen habe ich mehrmals gedrückt.dann macht er einen restart und dann kommt halt die selbe Fehlermeldung noch einmal  :'(
Die USB geräte habe ich auch ausgeschlossen..bringt auch nichts  :(
Ich bitte um eine Antwort :)
Vielen Dank im Vorraus,
Yavuz1993


« Wieviel kriege ich noch für den Rechner?drucker Brother MFC-260C patronen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

E IDE
Erweiterung des IDE Standards. Siehe auch IDE Standards...

IDE
An die IDE- (Integrated Device Elektronics) Schnittstelle auf dem Mainboard werden die internen Datenträger eines Computers, wie ältere Festplatten, ein CD-ROM-...