Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Notebook Festplattentausch

Hi,

habe ein Toshiba Satellite A100 Notebook (ca. 3 Jahre alt) und wie es scheint ist meine Festplatte hinüber. Bevor ich nun losziehe um mir eine neue zu besorgen wollte ich da doch erst ein paar Fragen geklärt haben, da ich an einem Laptop noch keine Hardware gewechselt habe. Ich hoffe hier die Antworten dazu zu bekommen.

1. Kann ich davon ausgehen, dass im Notebook eine 2,5'' Platte drin ist und ich auch eine 2,5'' kaufen muss? Kann man das irgendwo unter Windows herausfinden, oder steht's irgendwo auf der Festplatte selbst? Passen dann alle internen 2,5''-Modelle oder muss ich da auf noch etwas achten?

2. Kann ich dann einfach die alte Platte ausbauen, die neue einbauen, Laptop starten und von CD booten lassen? Sprich kommt man dann sofort irgendwie ins BIOS, damit ich von CD booten auswählen kann?

3. Funktioniert überhaupt die System-Recovery CD, die beim Laptop dabei ist, mit einer neuen Festplatte? Habe leider nur diese und keine vollwertige Betriebssystem CD.

Danke schonmal im voraus.



Antworten zu Notebook Festplattentausch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

1. Im Gerätemanager kannst du gucken, welche Festplatte eingebaut ist - Bezeichnung kopieren & googeln - stellt sich schnell heraus, ob's eine 2,5 er ist (sollte allerdings zu 99% eine sein bei diesem Modell).
Es passen dann so ziemlich alle 2,5er HDDs - nur bei älteren Chipsätzen gab es Beschränkungen, was die Kapazität anging.

2. Ja, das sollte gehen. Spricht nichts dagegen.

3. Jein, kommt auf die Recovery CDs an. Probieren! Wenn nicht, alte Festplatte einbauen, Image von der System-Partition erstellen, und das dann auf die neue HDD aufspielen. Dann geht's auf jeden Fall.

Danke für die fixe Antwort.

PS.: Vielleicht bin ich ja zu blöd um es in Google zu finden  ;), aber ich find es wirklich nicht. Die momentane Platte ist eine: intel 82801gbm/ghm ich7-m family serial ata storage controller 27c4. Finde nur immer irgendwelche Treiber, aber nirgends steht wieviel Zoll die hat.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das ist der Controller, sprich Chipsatz.

Unter "Laufwerke" steht im Gerätemanager deine Festplatte  :)

AHHHH, oder so  :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Danke für die fixe Antwort.

PS.: Vielleicht bin ich ja zu blöd um es in Google zu finden  ;), aber ich find es wirklich nicht. Die momentane Platte ist eine: intel 82801gbm/ghm ich7-m family serial ata storage controller 27c4. Finde nur immer irgendwelche Treiber, aber nirgends steht wieviel Zoll die hat.
Du kannst mit Sicherheit davon ausgehen, dass die Platte 2.5 Zoll Format hat und letztendlich jede 2.5 Zoll SATA Platte in das Ding reinpasst. 3.5 Zoll Platten in tragbaren Computern (das waren noch keine Notebooks) gab es noch in 1991/2, das waren aber wie gesagt "nur" tragbare Computer in der Größe eines mittleren Desktop-PCs die auf eine 220 V Versorgung angewiesen waren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hätte dabei noch eher an 1,8 Zoll Platten gedacht, wie in manchen ThinkPads. Aber bei einem normalen 15 Zoll Notebook eben fast ausgeschlossen.

So, neue Platte drin, erkannt und läuft einwandfrei, Recovery-CD hat auch funktioniert  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gut zu hören! Weiterhin viel Spaß mit dem Notebook.


« bein anschließen am pc funzt das display nichtEpson Smart Panel unter Vista »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...