Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Welche CPU????

Servus,
möchte eine neue CPU holen und wüsste gern welche ihr mir raten würdet. Habe einen Athlon XP 2400+ mit 2000 Taktfrequenz. Dachte vielleicht an einen Athlon 2700+ oder Athlon XP 3000. Lohnt sich das überhaupt auf einen 2700+ aufzurüsten???? oder sollte ich gleich auf Athlon 3000 oder höher aufrüsten??

Welchen Kühler brauche ich wenn ich eine neue CPU einbaue und benötige ich dann auch ein neues Netzteil???

Danke im voraus

Georg



Antworten zu Welche CPU????:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was fürn ein Netzteil hast du denn bisher ?

Also von einer 2400+ auf ein 2700+ hochzugehen, lohnt sich nicht, da würd ich schon eher ein 3000+ nehmen. Und bei der Boxededition von AMD ist ja immer ein "Artgerechter" K+ühler mit dabei

Kommt drauf an, was dein Mainboard für eine FSB unterstützt und welchen Speicher du hast. Bein FSB 400 wäre die 3200 CPU, bei FSB 333 die 3000 CPU möglich. Ein guter Kupferkernkühler sollte dann auch mit rein. Aber zu deinem 2400er Prozessor wirst du keinen großen Unterschied merken. Lohnt sich meiner Meinung nach nicht.


MfG

Wie meinst dass??? Ist der Leistungsunterschied wirklich so minimal zwischen 2400+ und 3000+???

Wo fängt denn dann die High End CPU an????

Ich bin der Meinung das sich das noch nicht lohnt.
Warte lieber auf nen guten und günstigen athlon 64 FX oder Opteron. Außerdem ist dein 2400+ schon recht gut, ich würde ihn dankend annehmen :)

Mein Netzteil hat glaub ich 400 Watt

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mit 400 Watt kannst du dir jede CPU einbauen, außer du hast da unzählige Laufwerke und ... eingebaut.

Kommt draufan, was du damit machst. Wenn du nicht grade stundenlang Videodateien umrechnest, für Spiele lohnt sichs nicht.

MfG

Alles klar ;D;D;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bei einem Mobo mit FSB 400 würde ich den größten Barton nehmen- dann hast Du aber wahrscheinlich keinen DDR (400)Speicher der syncron mit dem Prozessor taktet?!
bei 266 /333 Speicher hast Du Leistungsverluste!
Einen 2400+ Prozi aufzurüsten lohnt nur auf den Barton 3200+ wenn das mit dem Speicher syncron läuft und das Board diesen unterstützt!

Ich persönlich denke, das das alles Flickschusterei ist-wenn Du wirklich mehr Leistung brauchst warte darauf bis PCI Express marktreif ist + 64 bit CPU!!

Gruß
Ralf


« Pc mit Serverleistung (Quad)digitales Video von DV zu Firewire »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
CPU
Siehe Prozessor ...

Athlon
Athlon ist die eingetragende Bezeichnung für einen Prozessor der Firma AMD (Advanced Micro Devices, Inc.), einem US-amerikanischen Chip-Hersteller, der den Produktna...

Taktfrequenz
Als Taktfrequenz, wird auch als  Taktsignal bezeichnet, wird ein binäres Signal in der Digitaltechnik bezeichnet. Dabei bezeichnen die die binären Zahlen n...