Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suche Hilfe beim ständigen Grafikfehler

Hallo zusammen,
ich hab ein, meiner Meinung nach, dickes Problem mit meinem Aldi Laptop md 96640 (Windows 7). Und zwar stürtzt er immer ab, nachdem ich mir was im Vollbildmodus angesehen hab, ob bei YouTube oder WMP es ist immer das selbe. Hinzu kommt, dass beim darauf folgendem Neustart, sich der Bildschirm in 6-8 Teilbildschirme aufteilt (ganz merkwürdig), also ich auch soviele Mauszeiger habe, hoffe ihr versteht was ich meine, es ist schwierig zu erklären...
Um das wieder zu reparieren reichte es immer aus den Grafikkratentreiber zu löschen und neu zu installieren. Das Problem des Abstutzes nachdem Vollbildschirmmodus bleibt jedoch :(

Hier noch paar Infos aus dem Bluescreen:
stop 0x00000116 (0x8794F200, 0x908F3A30, 0x00000000, 0x00000002)
nvlddmkm.sys - Address 908F3A30 base at 90815000, DateStamp 4b0764b5

Bin euch sehr dankbar für eure Hilfe.



Antworten zu Suche Hilfe beim ständigen Grafikfehler:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..würde es mal mit einer anderen Grafikkarte versuchen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi.
gut möglich,daß dein lap einfach zu heiss wird.
speziell bei grafikanwendungen läuft die kiste unter vollast.

starte mal folgenden versuch.
stell deinen lap mal so,daß der lüfter auch genügend luft bekommt.
das heisst,unterseite des laps sollte frei sein.
dann starte nochmal die sachen ,wobei der fehler vorher aufgetreten ist. WMP...etc.

« Letzte Änderung: 29.01.10, 14:20:22 von Dice »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..hatte überlesen das es ein Lappi ist ::)
ansonsten hast du noch Garantie? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@ copy
steht im ersten satz.
nimm dir einfach mal mehr zeit beim lesen. ;);) 

Ersteinmal danke für die antworten,

an der Belüftung liegt es wohl kaum meiner Meinung nach, da von allen Seiten gut Luft dran kommt. Und kann mir auch nur schwer vorstellen das allein vom Vollbildschirm der Laptop derartig stark überlastet wird. Ich meine, ich zock ja keine hochauflösenden Spiele drauf, schaue mir nur paar Videos an und der stürtzt ab.
Garantie ist noch drauf soweit ich weiß bin aber im momentan sehr stark auf Ihn angewiesen sodass ich den nicht ohne weiteres mal ein Monat weggeben kann.

Bei etwas geringerer Bilschirmauflösung und dabei Vollbildmodus passiert der Absturz und diese Mehrfach-Fenster-Anzeige auch?
Kontrolliere doch mal die "Steuerzentrale" zum Grafikchip - falls so ein Extramenü über die Anpassungs- & Darstellungsoptionen angeboten wird oder direkt über "NVIDIA Control Panel" (falls es ein nVidia-Chip ist) in der Systemsteuerung.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn du bei Youtube etwas anschaust:
Rechte Maustaste auf das Bild->Einstellungen: Haken raus bei "Hardwarebeschleunigung aktivieren".

Gehts jetzt?

@ al-fredi
ich kann nicht ganz nachvollziehen was du meinst, was soll ich denn bei der nvidia systemsteuerung kontrollieren? Es ist eine GeForce 9300M G.

@ Carpenter
das würde ja noch nicht Allgemein das Problem lösen oder?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Versuch es doch einmal ;)
Du sprichst von "Absturz im Vollbild bei Videos", also....

Also ohne die Hardwarebeschleunigung gabs soweit tatsächlich kein Absturz habs jetzt paar Minuten ausprobiert. Der Lüfter wurde nur etwas lauter. Aber was sagt mir jetzt das?

Sry, ich nehms zurück grad doch abgestürtzt nachdem das Video was länger lief, war nicht mal im Vollbildschirm.
Muss wohl doch was größeres kapputt sein...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://siw.softonic.de/
lese damit mal deine Temperaturen..im Spielverlauf aus
ansonsten auch mal im Taskmanager unter Anwendungen und Leistung nachschauen wegen der Auslastung.

stimme copy zu    manchmal haben laptops designfehler und werden zu heiß    vielleicht auch der grakalüfter defekt oder falls du den laptop schon länger hast einfach verschmutzt so das kein ordentlicher luftstrohm entstehen kann.

achso sag doch mal schnell die daten von dem laptop durch GHz RAM RAM von graka

« Letzte Änderung: 29.01.10, 19:59:47 von VMO »

@ copy
ich werds morgen mal ausprobieren.

@ VMO
der laptop ist etwa 2 jahre alt, bei Verschmutzung kann ich ja wenig machen, da nicht dran rumschrauben will. Zu den Daten:
Prozessor: Intel Core 2 Duo Mobile T5550 (Merom, 1,83 GHz)
Arbeitsspeicher: 3072 Megabyte
Grafikprozessor (Speicher)     Nvidia Geforce 9300MG (128 Megabyte) 


« Lüftersteuerung und O.C.Windows Vista: monitor geht nicht mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

YouTube
Ist ein 2005 gegründetes, in zwölf Sprachen verfügbares Internet-Videoportal, dass sich weltweiter Popularität erfreuen darf. Durchschnittlich werden ...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...