Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Was kann ich von meinen alten rechner noch verwenden

Hallo,
Also ich hab vor mir mir demnächst demnächst diesen pc zu kaufen
QWAX Jumper I - [url=http://www.computerhilfen.de/fachbegriffe-a-Athlon.html]Athlon X2 - 2 x 2,7 GHz[/url] . Jetzt weiß ich nur nicht was ich von meinen "alten" rechner noch verwenden kann Fujitsu Siemens Scaleo Pi 2662.
könnt ihr mir evt. noch ein paar tipps geben um den pc spiele tauglicher zu machen. Würde sich evtl. ein gehäuse mit seitlichem fenster lohnen (um den staub im überblich zu behalten,und von der optik :D). Ist es empfehlenswert windows7 zu kaufen? oder kann ich windows vista rauf geben. Mit selber bauen hab ich keine erfahrung und aufrüsten würd ich machen wen ich nicht dieses problem mit dem intel hätte  :-[
für die rechtschreibfehler ist meine lehrerin schuld :D

Mfg max 


    

« Letzte Änderung: 28.02.10, 19:08:53 von maxx___ »


Antworten zu Was kann ich von meinen alten rechner noch verwenden:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
Deine Angaben sind leider etwas mysteriös bzw. mir unverständlich.
Erfahrung im Aufrüsten hast Du keine, willst aber aus dem alten Rechner möglicherweise Bauteile ausbauen und im neuen Rechner einbauen. Irgendwie unlogisch und m.E. nicht sinnvoll.
Welche Probleme Du mit dem Intel-PC hast, verrätst Du auch nicht.
Und irgenwie habe ich das Gefühl, daß Dein neuer (geplanter) Rechner entweder gar nicht besser oder sogar schlechter in der Leistung ist als der alte (Vergleich der prOzessoren AMD-2 Kerner, Intel-4 Kerner).
Egal um welchen PC es sich hadelt, bei beiden solltest Du als erstes die Grafikkarte austauschen, um den PC spieletauglicher zu machen.
Win 7 ist erstens moderner als Win Vista, und zweitens nicht so ressourcenhungrig, also wenn ,dann Win 7.


für die rechtschreibfehler ist meine lehrerin schuld
    
Das ist ja mal eine ganz schwache Ausrede.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ich kann mich "Zaunk" nur anschliessen.
Dein neuer PC wäre schlechter als Dein jetztiger. Rüste Deinen PC etwas auf, durch eine neue Grafikkarte und etwas mehr RAM (oder komplett schnelleren RAM). Ab 4GB RAM würde ich Dir als Betriebssystem eine 64-bit Version empfehlen, entweder XP oder Win 7 (auch wenn Win 7 eigentlich ein VISTA ist, aber halt mit weniger macken).

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also dein alter PC ist um Welten besser als der QWAX Jumper.

Was machst du mit dem PC, dass er nicht mehr reicht?


« keine Resettaste bei nagelneuem PC?Win XP: Win XP: PC Alert +12V Spannung´s problem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...