Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Bildschirm wird nach kurzer Zeit immer heller bis er weiß bleibt.

Hallo,

Ich musste heute früh leider feststellen, dass mein Bildschirm (ViewSonic VX924) noch während des Bootvorgangs plötzlich von innen nach außen immer heller wird, bis der ganze Bildschirm einen weißlichen Ton mit kleinen farbigen Linien angenommen hat.

Das Phänomen ist nicht leicht zu beschreiben, es ist ein bisschen so als würde man geblendet, in der Mitte des Bildes sieht man kurzzeitig einen hellen Streifen, der sich von links nach rechts erstreckt. Dieser Streifen schwillt sozusagen an bis das ganze Bild super hell ist und man nur noch weiß erkennt, es geht also nicht schlagartig, man sieht wie das normale Bild "verblasst"

Im Moment habe ich einen zweiten, identischen Bildschirm angeschlossen, dieser läuft ohne Probleme, es liegt also nicht an meiner Grafikhardware denke ich.

Wenn ich den Problem-bildschirm während der pc läuft vom Kabel trenne bleibt das bild noch eine kurze Zeit in diesem weißlichen Ton bis es sich abschaltet, steckt man nun wieder ein, hat man kurz ein normales Bild bis sich der übliche Fehler einstellt.

Ist jemandem dieses Problem bekannt? Würde mich über Tipps freuen =)

Mein PC :
 AMD Phenom II X4 940 Prozessor
4 GB Ram
Windows 7 32-bit Betriebssystem
ATI Radeon HD 4890 Grafikkarte

Grüße



Antworten zu Bildschirm wird nach kurzer Zeit immer heller bis er weiß bleibt.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das Problem hast du doch schon selber erkannt, dass dein Monitor defekt ist. Garantie hast du sicher nicht mehr und eine Rep. würde hier nicht lohnen, da TFTs mittlerweile recht günstig zu haben sind.


« Windows Vista: Computer geht dauernd aus, aber warum?PC geht einfach aus »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!