Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Woher weiß ich ob meine Pc-Komponenten gut abgestimmt sind?

Hi Leute
ich hab mich dafür entschieden meine neuen Pc selber zusammen zu bauen hab mir auch schon ein paar einzelteil eigentlich alle wichtigen Teile rausgesucht bin mir nun aber nicht sicher ob den diese auch perfekt aufeinander abgestimmt sind und ihre volle leistung bringen?

Mainboard: Asus M4A79XTD EVO

Prozessor: [url=http://www.computerhilfen.de/fachbegriffe-a-AMD.html]AMD Phenom II X4 955[/url]

Grafikkarte: Sapphire HD6870

Arbeitsspeicher: G.Skill DIMM 8 GB DDR3-1066 Kit

Netzteil: Aerocool V12XT-600

also des waren jetzt so meine ideen was ich mir ein bau oder habt ihr bessere vorschläge und ich brauche den PC dann für Viedeo und Bilder bearbeitung und natürlich für die neuesten Spiele.
Danke schon einmal im vorraus! :D



Antworten zu Woher weiß ich ob meine Pc-Komponenten gut abgestimmt sind?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Als Netzteil würd ich ein Cougar CM550W empfehlen, genau so teuer und mindestens genau so gut, wenn nicht noch hochwertiger.
Auf den "alten" 790er Chipsatz musste au net mehr bauen, lieber was neues der 8xxer Serie.
Ich weis nicht was es zur Bildbearbeitung braucht, aber 8GB Ram scheinen mir in jedem fall mehr als nötig, 4GB werden kaum ausgelastet!
Der Rest der Hardware ist gut ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

danek für die hilfe und den verbesserungs vorschlägen ich werde sie umsetzten 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
« Letzte Änderung: 03.12.10, 17:26:56 von der_mensch »

« Windows XP: TFT Bildschirm geht immer an und aus !Windows 7: Warum wird der Flachbettscanner Medion bei WINDOWS 7 nicht erkannt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!