Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Bild friert ein !!!!

 >:(
Hi leute,
hab schon in vielen foren rumgesucht und nix gescheites gefunden.
Mein problem ist der rechner bzw das bild friert nach einiger zeit einfach ein. manchmal bei spieln aber auch oft in normaler benutzung oder leerlauf.

Pc: Amd 2,4 Gigaherz
265 mab ddr ram -- infinion
80 gig seagate platte
mb: Elitegroup ECS-L7S7A2 SIS746/963 USB2/Audio/LAN
geforce 2 ti 64 mb

Was is schon gemacht habe ist:
-Cpu kühler ausgetausch und neue paste drauf.
-Dvd laufwerk und cd brenner von nt getrennt. nur noch festplatte im nt. um nt zu testen. (NT WAR ZU SCHWACH ; HAB NEUES EINGEBAUT)
- habe nen anderen ram riegel eingesteckt.
- rechner ist neu und staubfrei ^^

Temparaturen laufen bei 40° leerlauf - 58° last.

Also ein temp prob isses nicht.
Ram schein es auch nicht zu sein.
Meine vermutung ist das evtl des motherboard probs macht weiss aber nicht warum.

NT hab ich ausgetauscht nu isn 420 er drinn.
( das einfrieren kommt nun erst nach 7 stunden oder so)


Hoffe ihr könnt mir helfen. bin am ende meines pc lateins.



Antworten zu Bild friert ein !!!!:

Hm also ich hätt jetzt aufn ram getippt, da er aber erst nach 7 stunden einfriert und es kein temperatur problem ist, keine ahnung  ::) sry

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi,
startet er wenigstens stabil im abgesicherten modus?
teste das mal.
aktuelle chipsatztreiber können auch nicht schaden.
hin und wieder gibt es mit den billigboards massive qualitätsprobleme und die reagieren empfindlich auf netzteile.

mfg
hitti

Ciao
was hast du denn für ein Netzteil?

Netzteil ist nen
420 Watt ATX Netzteil LC-Power, GOLD, 18db  NEU

danke erstmal
werd mal die graka checken erstmal!


hi

ich hab so ein ähnliches problem...also das bild friert einfach ein und ich kann nix mehr machen.

ich hab die geforce 2 mx von pixelview.
asus board mit via kt133 chipsätze
athlon 950

was ich jetzt soweit rausgefunden hab, ist das es meistens zu diesen problemen kommt, wenn die chipsätze von via sind.

ich hab mir jetzt bei ebay eine ati ersteigert und hoff, dass das problem jetzt erledigt ist...die karte ist heute erst angekommen, deshalb kann ich noch nix dazu sagen.

hab gerade diesen link gefunden...vielleicht hilft es ja weiter...

http://www.hardtecs4u.com/reviews/2000/kolumne/kt133undgf2.php

Habe das gleiche problem. Bei mir wird der Bildschirm nur manchmal noch schwarz.

Eagletec M830 Plus
AMD Athlon XP 2000+
VGA Geforce4 MX-440SE 64MB DDR
80GB MAxtor

WINXP Home
NAV2003
NPF2003

Habe meinen PC auch schon mal beim Händler gehabt. Der meinte dann, es lag an der Temperatur, da die Lüfter verdreckt gewesen wären. Da es aber nach dem Besuch beim Händler immer noch passiert und ich die Temperatur derzeit messe (40 Grad CPU-Temperatur), kann es daran wohl nicht gelegen haben.

Habe auch schon die Firewall und das Virenprogramm mal ausgestelt, aber auch da kam der Fehler.

Ist das vielleicht ein Graka Problem? Habe derzeit auch keine Ersatzgraka da.

Also habe nun auch die grake getestet. Habe meine gf4 4200 ti eingebaut. Freezes bleiben. Das einzige was bei mir bleibt ist das mainboard!
Zur Erinnerung ich hatte dieses:
Elitegroup ECS-L7S7A2 SIS746/963 USB2/Audio/LAN

Also ich versuch mal ein anderes anzuschaffen und sag euch dann das ergebniss!!!!

ausser bei dragon2001 würde ich allen empfehlen mal ihren ram zu untersuchen, wenn ihr noname habt kann das durchaus sein (s :P rry wenn ich das bei jmd andern überlesen hab). ²dragon2001 sag mal wieviel speicherplatz ist auf deiner winpartition noch frei?

Also die c: platte habe ich 6 gig gemacht. es ist nur Windows und und und progs wie oficce und so drauf. Habe noch ca 3 gig frei.

hmm das ist eigentlich komplett ausreichend für das verfressene windows sag mal noch den rest deiner pc konfiguration.

Pc: Amd 2,4 Gigaherz neu
265 mab ddr ram -- infinion neu
80 gig seagate platte  neu
mb:Elitegroup ECS-L7S7A2 SIS746/963 USB2/Audio/LAN neu
geforce 2 ti 64 mb alt aber getestet
420 watt nt neu
Arctic Cooling neu
Dvd Rom alt
Cd- Brenner alt
Windows 2k  SP 4 + ganzen vieren updates.
Add Aware 6, Antivir, Spybot

Aso habe vergessen zu ssgen das ich auch den speicher getestet habe in dem ich andern auf jeden fall  funktionierenden speicher eingebaut habe.
.
.
.
.
Keine veränderung!

Hallo, habe auch ein Athlon XP-System und hatte bereits ähnliche Probleme. Da lag es definitiv am nvidia-Grafiktreiber. Installiere mal eine andere Version. Die neueste ist nicht unbedingt die beste!!!!!

Oliver


« MP150: scannen trotz e5Videos für MM-Player konvertieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...

Warsteiner
Warsteiner: Das ist nicht nur eine Biermarke, in der Social Media App "Jodel" steht der Ausdruck "Warsteiner" auch für das Gegenteil von "Paulaner": Wenn eine in der...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...