Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neuer PC geht nicht!!

Hallo,
ich habe eben meinen neuen PC bekommen und wenn ich ihn hochfahren will passiert nichts. Die Lüfter laufen alle an aber ich bekomme kein Bild.

Cpu ist ein Penom x6 1090T
NT ist ein Dark Power 750W
Graka ist eine HD6970
MB ist ein Gigabyte 890gpa ud3h
Ram ist 8gb gskill ripjaw ddr3

Hier mal ein paar Bilder ob alles richtig angeschlossen wurde:
 
http://img809.imageshack.us/img809/4114/p1000082k.jpg
http://img704.imageshack.us/img704/6715/p1000085m.jpg
http://img641.imageshack.us/img641/5656/p1000084ad.jpg
http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/p1000086fwav0oqj9.jpg

Bitte helft mir :(
 



Antworten zu Neuer PC geht nicht!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Versuchs mal nur mit einem Ram und diesen jeweils in verschiedenen Slots testen.

Ich versuche gerade einzelnd durchzutesten und wenn ich nur den CPU drauf habe und dann den PC starte, bekomme ich keinen Piepton. Der CPU Lüfter läuft aber.

Also ich habe jetzt nur den CPU und den 24 poligen stecker angeschlossen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Auch Abstandhalter zwischen Board und Gehäuse verschraubt?

Also ich habe jetzt nur den CPU und den 24 poligen stecker angeschlossen.
Die CPU bekommt vom 8-Pin 12V ATX Stecker ihren Saft, den also auch drin lassen!

Ja Abstandhalter sind verbaut.
Ist das 8 Polige Kabel das wo P8 drauf steht?
Da ist ein großes 8 Poliges dran wo P8 draufsteht und zwei kleine 4 Polige wo einmal CPU1 P4 und CPU2 P8 draufsteht. Das was ins NT kommt hängt an dem Kabel natürlich auch mit dran^^.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ob nun P8 oder beide P4 ist doch egal.

Piept trotzdem nicht :/

Wie finde ich jetzt raus ob das die CPU oder das Board ist?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du auch mal ohne Ram und von der Onboardgrafikkarte gestartet?
Evtl. mal ein BIOS Reset durchführen. Wie, das steht im Boardhandbuch.

Ich habe gerade keinen Ram drin. Ich habe nur den CPU und das Netzteil angeschlossen.
Eigentlich müsste ich dann doch einen Piepton bekommen, wenn das wenigstens richtig läuft oder?

Die Graka wird aber schon mit diesen VGA Steckern da betrieben oder?
Bei meinem alten Gab es nämlich Stecker auf denen PCI-E stand.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

VGA ist Analoges Monitorsignal, PCI-E sind entweder Stromstecker für die grafikkarte oder der Erweiterungsslot auf dem Mainboard, daher sehe ich da jetzt keinen Zusammenhang.

Ich an deiner Stelle würde das Mainboard zurückschicken.

Ja wie auf dem Foto zu sehen, ist die Graka mit zwei Steckern auf denen VGA steht angeschlossen.
Auf dem Schild steht allerdings was von PCI-E.
 

Kann ich mir das Geld für das MB einfach zurückgeben lassen?
Dann würde ich morgen in einen PC Laden fahren und mit da ein neues kaufen und die das dann direkt einbauen lassen.
 

Naja ich werde morgen mal den kompletten PC zu Alternate schicken. Die können dann gucken was daran kaputt ist und mir das dann direkt neu machen.
War schon mies genug, dass die mit 30€ für Express Versand abgeknüpft haben und dann nicht bei der Post abgeben...

Danke für die Hilfe. Leider scheints kaputt zu sein...


« Windows 7: Windows 7: HP Photosmart C4780 pieptNeue Grafikkarte wird nicht erkannt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildwiederholfrequenz
Auf Bildschirmen erscheint ein Bild nur Bruchteile von Sekunden, weil die es erzeugenden Elektronenstrahlen oder Impulse sehr kurzzeitig wirken. Deshalb wird es mit einer...