Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neuer PC funktioniert nicht richtig!

Hallo, habe mir heute auf ein Angebot von Notebooksbilliger hin ein PC gekauft. Er verfügt über einen AMD Phenom X2 955 (4x3.2ghz) eine ati radeon hd 5650 eine 600gb festplatte und 4gb ddr3 ram. Da Kein Windows mitgeliefert war habe ich es neu aufgespielt und zunächst alle Treiber die auf den beiliegenden CD's waren installiert, naja zumindest alle die funktionierten. Sound und Grafikkartentreiber ließen sich problemlos installieren, nur bei der Installation des Chipsatzes (nvidia nforce630a / 7025) hing sich die Installation immer auf oder ging nicht weiter. Dann habe ich versucht ein Spiel zu spielen was normallerweise problemlos auf dem Rechner laufen würde. Habe aber nur ca 7-11 Frames. Daraufhin habe ich die aktuellen Treiber aus dem Internet geladen (für graka und chipsatz) aber die ruckler bleiben -.- woran kann das liegen?



Antworten zu Neuer PC funktioniert nicht richtig!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nun,wenn man keinen plan hat,sollte man sich vorher sachkundig machen,wie windows korrekt instaliert wird und in welcher reihenfolge die erforderlichen treiber zu instalieren sind.
Mit präzisen systemangaben könnte man treiber verlinken,aber mit den paar brocken macht dies kaum freude...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja ich habe erst Grafikkarte dann Sound und dann den Chipsatztreiber installiert. Als Betriebssystem habe ich Windows 7 Professional 64bit. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und richtig wäre es exakt andersrum.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und diese abfolge war schonmal falsch.
Erst chipsatz,dann grafik,dann sound.
Danach kann an weiter sehen.
das die treiber auch für 64 bit geeignet sein müssen,versteht sich von selber.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja klar habe ich die 64Bit Treiber geladen =) also was soll ich jetzt tun? Wie krieg ich die Treiber wieder runter?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

system neuinstalieren.Nennenswerte daten werden wohl n icht darauf sein.
Für das basteln von halbgaren lösungen sind andere zuständig.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja werde ich dann morgen mal wohl machen müssen, danke für die schnelle Hilfe. Falls die Ruckler weiterhin bestehen werde ich es nochmal in dem Thread hier posten!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

So habe es doch noch heute Abend gemacht. Windows 7 neu aufgesetzt und diesmal zuerst Chipsatz dann Graka und dann Sound installiert. Macht keinen Unterschied die ruckler bleiben! Noch eine andere Idee?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hallo, habe mir heute auf ein Angebot von Notebooksbilliger hin ein PC gekauft.

Handelt es sich bei dem "PC" um ein Notebook?

Kann eine HD 5650 als Desktop-Karte nicht finden ...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also hier im Geräte Manager steht ATI Radeon HD 5450 (sry schonmal für zahlendreher mit der 5650 kenne mich mit ATI karten noch net so gut aus)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
schau mal bitte im Gerätemamager, inwieweit dort noch gelbe Fragezeichen aufgeführt werden und mach uns davon bitte ein Screenshot.
Weiterhion benötigen wir die genauen Angaben zum System, entweder irgendwo ablesen oder mit der Software SIW ( http://www.chip.de/downloads/System-Information-for-Windows-SIW-2010_18363439.html ) auslesen und zurückposten.
Eventuell solltest Du auch ein BIOS-Update vornehmen.
Bis bald.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bin grad in der Schule, zuhause kommt noch der Screen und das Bios Update werde ich auch mal machen. Hier habe ich erstmal nur das Angebot dort stehen auch eigentlich viele Daten: http://www.notebooksbilliger.de/pcsysteme/gaming+pc/hm24+phenom+ii+955+4gb+ram+1gb+ati+5450+directx+11

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für den Link  ;)

Generell ist's schon mal kein System zum Zocken neuester Spiele, dafür ist die Grafikkarte einfach viel zu langsam. Aber für altere Spiele sollte es schon noch reichen - viel stärker als mancher Onboard-Chip ist die Karte allerdings nicht.

Aber wenn ich "LC-Power 420 Watt Lüfter 80mm SILENT" lese, wird mir ein wenig anders ...

Naja, ...

Nach der Neu-Neu-Installation von Windows mit dem Chipsatztreiber angefangen, dann Grafik + Rest? Wie du's geschrieben hast sollte das passen, und im Gerätemanager keine Fehler mehr zu finden sein. Dann würde ich schlicht sagen, dass die verbaute Grafikkarte einfach zu schwach ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es handelt sich bei dem Spiel um League of Legends, das sollte auf jedenfall mit der Grafikkarte laufen. Das Spiel lief auf meinem alten Rechner (Intel Core 2duo e6400 und einer geforce 8800gts (die mit 320mb) auf höchster auflösung. Die geforce ist doch viel leistungsschwächer als diese Grafikkarte oder nicht? Achja es handelt sich ja nicht um kleine ruckler zwischendurch, das ist ja verständlich es handelt sich um eine konstante Framerate von 7-10 und das kann bei dem System nicht sein!
Screenshot
des Geräte Managers ist im anhang.
Edit: Also zu 100% sicherheit ist das nicht normal. Habe grad im LoL Forum mal aus langeweile nachgeschaut normal sollte diese Grafikkarte das Spiel locker auf höchsten Anforderungen flüssig abspielen können.

« Letzte Änderung: 09.03.11, 12:59:22 von Sparky512 »

« Vista: Vista Driver_irql_not_less_or_equalWindows Vista: Bluescreen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....

Treiber
Der Treiber, auch Gerätetreiber genannt, ist ein kleines Steuerungsprogramm für Computerhardware. Treiber sind meist Teil des Betriebssystems und werden fü...