Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Garfik ruckelt beim Spielen alle paar Minutern für ca. 20 Sekunden

Hallo an alle,

besitze jetzt seit 23 Monaten ein Notebook (ASUS X72VN-7S038C Notebook). Benutze es viel zum grafischen Arbeiten und zum Spielen.

Jetzt habe ich seid 2 Wochen das Problem das nach einer gewissen Spieldauer ca. alle 90 Sekunden die Garfik für 20 Sekunden ruckelt. Nach diesen 20 Sekunden gehts weiter als wäre nichts passiert, bis zum nächsten Ruckler. Passiert allerdings nur beim Spielen und auch unabhängig welches Spiel läuft (momentan Modern Warfare2, Portal2, Counter Strike Source.

System schon komplett neu aufgesetzt (Windows 7 Ultimate 64-Bit)

hier auchmal der Link vom Notebook wegen der Hardwareangaben:
http://www.apnoti.com/de/preisvergleich/9007_notebooks/82115936_asus-x72vn-7s038c-notebook.html

Bin absolut ratlos da ich auch leider keinerlei wirkliches technisches Wissen von PC's vorweisen kann.

Wenn ich schätzen müsset würde ich sagen is liegt an der Grafikkarte.

Würde mich tierisch freuen wenn mir einer von euch weiterhelfen könnt.

Danke schon im Voraus
Gruß rockrunna



Antworten zu Garfik ruckelt beim Spielen alle paar Minutern für ca. 20 Sekunden:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

mal den aktuellen Chipsatztreiber vom Hersteller Deines Mainboards installieren.
aktuellen Grafiktreiber vom Hersteller Deines Grafikkartenchips installieren

wenn Du nicht weisst, was drin sitzt, dieses Tool downloaden und installieren. Damit kannst Du vieles auslesen, auch die Temperatur einiger Hardware:

 SIW - Programm Download

Wenn Temp-probleme, mal die Lufteingangsschlitze reinigen

Gruss A K

Behalte beim Spielen mal die Systemressourcen im Auge (Arbeitsspeicher usw.). Es könnte sein, dass Dein Speicher zu knapp bemessen ist und das System Daten in die Auslagerungsdatei schreiben bzw. von dort einlesen muss. Das führt auch zu Ruckeleien.

danke erstmal für eure schnelle antwort.

die neuesten treiber sind installiert... hab gestern erst das System neu aufgespielt und die aktuebllsten treiber aus netz gezogen.

lüftungsschlitze sind ok, und temperatur steigt beim spielen auf max. 101°C.

an den resourcen denke ich mangelts auch nich. CPU-Auslastung 55%, Arbeitsspeicher ca. 2,5 von 4 Ghz.

bin wirklich total ratlos....
gruß rockrunna 

Ups! Was hat denn da eine Temperatur von 101 Grad Celsius? Du kannst Dir hier mal ansehen, was Intel als normal für seine Prozessoren und Mainboards ansieht:

http://www.intel.com/support/de/motherboards/desktop/sb/cs-012552.htm?wapkw=(Temperatur)

75 Grad bei den Prozessoren und zwischen 50 und 65 Grad bei den Motherboards. Vermutlich hast Du ein Temperaturproblem. Der Prozessor reduziert automatisch seine Leistung, wenn er zu heiß wird, damit er nicht durchbrennt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
lüftungsschlitze sind ok, und temperatur steigt beim spielen auf max. 101°C.

Hurra. Zeigt wieder einmal, dass Notebooks für diese Auslastung nicht gemacht sind.

Bei der Temperatur wird allerspätestens so weit heruntergetaktet, dass eben kaum noch Leistung bleibt.

Ist ja immerhin ein kleiner Wasserkocher  ;)

Etwas genauer:
- Hohe Temperatur
- Runtertakten
- "Niedrige" Temperatur
- Hochtaken
- Hohe Temperatur
Der kleine Teufelskreis, der mir dazu einfallen würde.

Bin mir aber nicht mehr so sicher, seit ich diesen Thread gelesen habe:

http://www.computerhilfen.de/hilfen-4-369542-0.html

Ist es eine Mobile-CPU?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ist es eine Mobile-CPU?

besitze jetzt seit 23 Monaten ein Notebook (ASUS X72VN-7S038C Notebook).

Ich traue Asus eindeutig viel zu, aber in ein Notebook eine Desktop-CPU zu verbasteln, das schaffen selbst die in der heutigen Zeit nicht mehr (zu Urzeiten war's ja noch fast üblich). 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@seb

also ich habe schon desöfteren von einer Temp um die 100 ° C gehört und das war beim Gamen bei höchster Beanspruchung.
Ist zwar ein kleiner "Kocher", aber so ist das bei einigen Notebooks. Vielleicht sollte der TO bei einigen Grafikeinstellungen mal etwas runterregeln ( 3-D und Anti- Aliasing usw. ).

Vielleicht bringt es etwas an Temp. oder es stimmt mit den 64-bit/32-bit - Anforderungen/Einstellungen der Spiele/System irgendwo nicht.

Gruss A K 

bei der Angabe von 101°C handelt es sich aber um die Temperatur der Grafikkarte.

Zudem sind alle Speieleeinstellungen schon ziemlich weit unten und die Games hab ich auch schon lange Zeit gespielt bevor es mit den Problemen losging... und an den Einstellungen hat sich nicht die Welt verädert.

Gruß Rockrunna

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Traust Du Dir zu, Dein Notebook zu öffnen und die Lüfterflügel und sonstige Hardware mal vom Staub zu entfernen. Könnte eine Menge bringen.

hab ich auch schon dran gedacht.

Dann verlier ich nur meine Garantieanspüche... nicht wahr.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Oh, noch Garantie drauf. Dann hin zum Verkäufer,
Garantie in Anspruch nehmen.
Aber wenn es keine versiegelten Schrauben sind, dann kann man doch den Staub entfernen.
Natürlich können die das auch, ggf. die fehlerhafte Hardware gleich mit áustauschen.

Gruss A K 

so war mir jetzt egal mit der Garantie... hab das Gehäuse aufgemacht soweit es ging (keine versiegelten Schrauben). Die Hardware war egtl nicht wirklich verstaubt, jedoch die inneren Lüftungsgitter waren total zugestaubt und so wie ich das gesehn hab kam da nicht wirklich mehr Luft durch.

Werd jetzt nochmal eine Runde testen beim Spielen und dann mal schaun.

trotzdem schonmal ein großes Dankeschön an alle...
Gruß Rockrunna

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

o.k. viel Erfolg und dann Deine Rückmeldung..... ;)


« Laptop Bildschirm schwarzBluescreen 124 Windows Vista »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Benutzerkonto
Windows bietet die Möglichkeit Benutzerkonten, kurz Nutzerkonten, anzulegen. Auf diese Weise kann ein Rechner von mehreren Nutzern verwendet werden.   Bei jed...

Benutzerkontensteuerung
Im Windows Betriebssystem können Benutzerkonten anglegt werden. Mithilfe der Benutzerkontensteuerung bei Windows Vista und Windows 7 (User Account Control, kurz UAC)...