Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Fritz ISDNkarte wird nach Boardwechsel nicht mehr erkannt

Hallo,
ich habe mir ein neues Hardwarebundle zugelegt.Nach der Installation von WinXP, wird meine ISDN Karte nicht mehr erkannt. Das System zeigt nur Networkcontroler an. Fritzsoftware erkennt die Karte aber nicht.
Ich habe Sie in meinem alten Pc eingebaut und sie läuft, ich bin jetzt mit ihr Online.
Die Hardwareanalyse mit DR Hardware ergab, das er die Karte richtig (AVM( erkannt hat.

neues Board ASUS K7S8X 2800AthlonXP

Kann mir bitte jemand helfen?
Danke



Antworten zu Fritz ISDNkarte wird nach Boardwechsel nicht mehr erkannt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich hatte so ein änliches problem mit meiner soundkarte.Dann hab ich den PCI Slot gewächslet und dann ging dat.Also wechsel mal den PCI Slot.

 >:(habe ich schon, keine Reaktion,

Versuch es mal mit einem Biosupdate 8)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

also mit FritzCard und XP sollte es eigentlich keine Probleme geben. Ist aber schon eine PCI-Karte ?

Die Karte sollte unter Netzwerkadapter (doppelklick) zu finden sein. Dann die Karte dort mal deinstallieren.
Falls nicht, alles was mit FritzCard und AVM in der Registry zu finden ist löschen.

Karte einbauen, Rechner starten, XP erkennt die Karte und installiert die XP-Treiber, man braucht keine anderen Treiber für die Karte.


« Festplatte wird nicht erkannt .Maus geht nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!