Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Netzwerk bricht zusammen

Hallo,
ich habe 12 Netzwerkkameras an zwei Switchs hängen, die über ein Netzwerkkabel dann zu einer Fritzbox gehen.
Diese Fritzbox geht über Wlan an eine andere Fritzbox per WDS.
Alle ein bis zwei Stunden bricht mein Netzwerk zusammen.
Ich habe die Switchs ausgetauscht, jede Kamera mal weg gelassen, teurere Switchs ausprobiert, mit DHCP und ohne - alles ohne Erfolg.
Wenn ich nur vier Kameras laufen habe funktioniert das ganze. Danach - Zusammenbruch.
Ich habe die Auflösung der Kameras schon runtergeschraubt - ohne Erfolg.
Ich denke das das zu viele Datenmengen sind.
Die Verbindung über WDS funktioniert immer. Nur die Kameras sind nicht mehr erreichbar.
Gibt es eine Möglichkeit dieDatenmengen mit Hilfe eines Speichers (Puffer) zu reduzieren, oder hat jemand eine andere Idee?

Danke schon mal im Voraus


« Systemcrash nach Einbau von SoundkarteLüfter für Core 2 Duo auch auf Intel Core i7 2600 4x3.40? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!