Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Notebook aufrüsten?

Hey,

habe mir jetzt folgendes Notebook bestellt:

http://www.notebooksbilliger.de/hp+655+b6m65ea+ati+radeon+51+mit+50+cashback+von+hp

Preis/Leistung sind einfach top.

Lohnt es sich auf 8 GB Ram umzurüsten? Ist ja kein hoher, finanzieller Aufwand.
Desweiteren überlege ich die Festplatte gegen eine SSD zu tauschen.
Oder kann ich eine SSD zusätzlich einbauen?

Danke schonmal! 



Antworten zu Notebook aufrüsten?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und wo finde ich preiswerte SSD Festplatten?

Wieviel GB wird für Windows 7 benötigt?

Welche Größe wird empfohlen?

Viele User kommen bei ihrem Laufwerk C: (Windows-7 + Programme) kaum über 40 GB.
Reserven alle möglichen Auslagerungs- und Temp-Bereiche - hieße mit 64 GB kommt fast jeder aus (wer unsicher ist und viele Video- und Bildbearbeitungen realisiert, nimmt die doppelte Größe der SSD).

Ob eine zweite Platte (zweite SSD) im Schacht des NB Platz hat -> im Handbuch lesen.

Die beiden IT-Märkte (rot und blau) und sicher auch andere Anbieter werfen im Moment SSDs sogar mit Angebotspreisen auf den Markt. 120 GB / 128 GB 75,- bis 95,- €
(Bei USB-Sticks hatte sich SanDisk in den Vordergrund gearbeitet / die Speichertechnologie bei SSD entspricht der bei USB-Sticks...)

Die Hersteller haben alle voneinander abgekupfert / nutzen Chips aus gleicher Produktion - da ist es nicht leicht, wesentliche Unterschiede auszumachen.
In vielen Fällen wird der Preis entscheiden. (Differenzen dabei sind nicht wesentlich.)

Nach diesem Dokument:
HP 655 Notebook PC:
 http://h20000.www2.hp.com/bizsupport/TechSupport/SoftwareIndex.jsp?lang=de&cc=de&prodNameId=5225019&prodTypeId=321957&prodSeriesId=5225017&swLang=18&taskId=135&swEnvOID=4063

Maintenance and Service Guide
 http://bizsupport2.austin.hp.com/bc/docs/support/SupportManual/c03329203/c03329203.pdf
(Seite 23 - "Mass storage devices" scheint das ein einfacher Schacht für nur eine Festplatte 2,5" / ein SSD zu sein...
Seite 36 - Speichermodule)

HP Notebook Hard Drives & Solid State Drives Identifying, Preventing, Diagnosing and Recovering from Drive Failures Care and Maintenance Measures
 http://bizsupport2.austin.hp.com/bc/docs/support/SupportManual/c02876562/c02876562.pdf

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sprich: Ich sollte mir eine ca. 120 GB große SSD kaufen? Würde ja völlig ausreichen.

Mit rot und blau meinst du was genau?

Wie sieht das mit dem Arbeitsspeicher aus?

Das NB - wie du es verlinkt hast - wird mit einer 500 GB Festplatte verkauft. - Du möchtest eine 120 GB SSD im NB haben -> dann hat aber die 500 GB SATA-HDD nicht gleichzeitig Platz und Anschluß im NB, da der Schacht nur eine Platte aufnehmen kann. - Muß man klare Vorstellungen haben wie gearbeitet werden soll und ob die 500 GB Platte sinnvoll als externe Platte per USB gekoppelt eingesetzt werden soll.

Speichersteckplätze hat das NB 2 - laut Produktbeschreibung zum Arbeitsspeicher:

Größe     4 GB
Technologie     DDR3 SDRAM
Taktung     PC3 8500 (1066 MHz)
max. Erweiterung auf     8 GB   Passender Arbeitsspeicher zum Aufrüsten!
>>Link zur Rubrik NB-Speicher 4 GB<<
Verbaut     1 von 2 Modulen
Wenn du mit Windows-7 (64-Bit) und 8 GB Arbeitsspeicher operieren willst, solltest du ein gleiches Modul einsetzen wie bereits im NB eingesteckt ist. (Es gibt weniger Folgeprobleme.)

Mediamarkt & Saturn mit ihrer roten und blauen Werbung... (beide gehören zur METRO AG) - neugierig schauen = kostenfrei.
Aber du hast dich vermutlich schon zum OnLineKauf entschieden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke schonmal für eure Antworten! War beruflich unterwegs, weshalb ich mich nicht weiter kümmern konnte.

Die 500GB interne Festplatte wird raus geschmissen und an ihrer Stelle kommt die SSD.

Könnt ihr Marken empfehlen? Mir schwebt da die 128 GB SSD von Samsung (830 Series) vor. Kostenpunkt ca. 80-90€. Gibt es preiswertere und ebenso hochwertige Alternativen?

Wichtiger noch die Frage: Passt die Festplatte Plug & Play, oder brauche ich noch etwas um sie einzubauen?

Danke!


« Windows XP: Mein Computer fährt auf einmal nicht mehr hochWindows 7: Festplatte wird nicht mehr erkannt! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...