Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Canon Pixma IP 1500 Tintenauffangbehälter ausbauen

Nachdem mein Drucker nicht mehr druckte, führte ich ein Reset durch. Nun möchte ich aber den Tintenauffangbehälter reinigen.
Wie baue ich den aus? Gibt es dazu Anleitungen?

  ???



Antworten zu Canon Pixma IP 1500 Tintenauffangbehälter ausbauen:

Man muß "Maintenance-Manuals" oder "Explosionszeichnungen" zum Gerät (Druckermodell) finden.
In den Manuals sind häufig solche Ecplosionszeichnungen enthalten und die Reihenfolge der Demontage / Montage von Teilen beschrieben.

Vielleicht http://www.tradebit.com/filedetail.php/80769745-canon-pixma-ip1500-ip-1500-service-
(Es sind auch Ergebnisse zu finden unter "Service-Manual")

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Wenn dir dieser Drucker "Tintenauffangbehälter voll" signalisiert, nutzt der Austausch des Auffangbehälters auch nicht, sondern dieser muss wieder auf Werkseinstellung zurückversetzt wesrden. Zum Austauschen des Filzstreifens Schrauben lösen und die Halteklammern bei den Löchern mit einem kleinen Schraubendreher lösen. Dann kann das Gehäuse entfernt werden. Ist eine Mühsame Arbeit mit viel Schmutz verbunden und lohnt bei den Preisen der Drucker in dieser Klasse nicht.
Ausserdem. wie schon erwähnt benötigst du den Code zum Rücksetzen des Chips. Diesen gibt aber weder Canon noch eine Fachwerkstätte her.
Man kann mit einem Code diese Meldung umgehen, dies funktioniert dann so lange, als der Drucker nicht vom Strom genommen wird.
Hier guck mal
http://forum.chip.de/drucker-scanner-multi-geraete/sos-tintenauffangbehaelter-voll-tun-839725.html
Findest im Internet jede Menge Anleitungen und auch Codec.

 


« Lüfter läuft ständig auf HochtourenWindows 7: ASUS M3A-H/HDMI welche SSD kann ich verbauen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...

Nadeldrucker
Ein Nadeldrucker ist ein Computerdrucker, der beim Druckvorgang eine Reihe einzeln angesteuerter Nadeln auf ein Farbband schlägt. Ein gedrucktes Zeichen besteht jewe...

Thermosublimationsdrucker
Farbdrucker, der die Farben der Trägerfolien in einen gasförmigen Zustand verwandelt, bevor sie in ein Spezialpapier eindringen. Siehe auch Thermotransferdruck...