Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neuer Windows 7 Ultimate 64 bit PC mit Crashs

AMD Phenom II X4 925, 4 x 2,80 GHz Quadcore Prozessor
Asrock N68C-S UCC Mainboard
XFX Radeon HD 7850 Graka
4 Gigabyte Arbeitsspeicher
630 Watt Bequiet Netzteil
Arctic F Pro Kühler
500 Gigabyte Festplatte

Insbesondere beim Spielen von LOL treten Fehler auf.
Pc bleibt hängen und im Blue screen erscheint die Meldung, dass neuinstallierte software oder hardware falsch installiert wäre oder er bleibt einfach nur hängen.



Vielen Dank schon einmal im voraus und allen eine schöne Weinachtszeit.



Antworten zu Neuer Windows 7 Ultimate 64 bit PC mit Crashs:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zu wenig input, System vorinstalliert oder selber installiert?
Lade mal deine Treiber von hier für dein System runter und  installieren, falls nicht schon die orginal Treiber installiert sind.
Dein Board hat eine integrierte nVidia Grafikkarte, du hast eine externe zusätzlich eingebaut. Auch von dieser die orginal Treiber installieren und nachsehen ob du auch die externe angeschlossen hast und diese im Gerätemanager erkannt wird.
Treiber zuerst den Chipsatztreiber installieren.

http://www.asrock.com/mb/NVIDIA/N68C-S%20UCC/?cat=Download&os=Win764

Sind diese gemeint?

Wenn ja, die sind schon installiert.
Was soll ich noch hinzufügen?

Zudem war noch eine cd mit nvidia treibern dabei, wobei diese, wie ich annehme, schon veraltert sind.


Habe 2 grafikkarten aus dem system genommen, die zusätzlich eingesteckt waren, und die 7850er extern mit stromzufuhr angeschlossen.

Gruß,

Es wird nur die 7800er Graka erkannt, sonst keine weitere.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du hast also nur die ATI XFX Radeon HD 7850 Graka eingebaut.
Ist manchesmal immer Prblematisch ein nVidia Board mit Ati karten zu bestücken. Solltest mal im Handbuch nachsehen was eingestellt werden muss. Möglich, dass SLI angegeben ist, dieses dann ausschalten.
"Treiber sind veraltet"; nicht immer sind die neueren Treiber auch die besseren.
Gehe mal auf die AMD Seite lasse den Treiber automatisch suchen. Findest du auf der Treiberseite oben rechts, unter"Find a Driver"
http://www.amd.com/de/pages/amdhomepage.aspx

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja, diese Treiber sind gemeint, wenn aber diese schon installiert sind, richtig installiert sind und im Gerätemanager auch keine gelben zeichen vorhanden sind, schalte mal den automatischen neustart aus und poste den Bluescreen.
Mehr fällt mir dazu auch nicht ein.
 

Zitat
Habe 2 grafikkarten aus dem system genommen, die zusätzlich eingesteckt waren, und die 7850er extern mit stromzufuhr angeschlossen.
Es waren also zwei PCIe zur on Board eingebaut. Diese liefen vermutlich im SLI Verbund. Warum wurden diese entfernt? Wurden auch die Treiber dieser Karten entfernt?
« Letzte Änderung: 25.12.12, 19:47:44 von Knuth »

Ich schaue mal, wie ich das mit dem Neustarten bei windows 7 ausschalte, ist mir momentan alles noch so fremd.

Es sind keine Treiber dieser Karten installiert.
Zum einen war es die g430 GT, welche nichts für meine Zwecke ist.
Diese brauchten keinen Stromanschluss von dem Netzteil. Außerdem hatte das alte silent 430 watt netzteil keine pcie 6 pin-anschlüsse.

Zu den Treibern:

Kann hier nur die AMD Catalyst Treiber finden, die schon installiert sind.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und das system hat vorher unter einem anderen Windows funktioniert? Oder wie oder wann ist dieses Problem aufgetreten?
Wie schon erwähnt, wäre die genaue Meldung des Screens interessant.
meht fällt mir derzeit auch nicht ein.

Leider gibt es jetzt seit 3 Abstürzen keinen blauen Screen mehr.
Das Bild bleibt einfach hängen.
Bei bestimmten Geräuschen im Spiel, eher gesagt.
Es findet immer nur beim Spielen von Games statt, bei League of Legends, genauer gesagt.

Der Rechner ist gebraucht gekauft worden, war in so gut wie tadellosem Zustand alles, optisch gesehen.

Netzteil und Graka habe ich eingebaut und Windows 7 draufgespielt.
Die Treiber etc. habe ich ebenfalls draufgeladen, allerdings scheint es, wie gesagt, Probleme zu geben.

Liebe Grüße,

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und vorher war welches System aufgespielt? Wenn ich dies richtig verstehe, ist das System unter Windows 7 nicht richtig gelaufen. Nun dann könnte es an der Grafikkarte liegen welche unter Umständen für dein Board nicht geeignet ist, an den RAM liegen oder auch am Bios. Bios mal flshen.
Die Abschaltung von SLI wie erwähnt wurde ist nicht vorhanden, da dieses Board kein SLI unterstützt.
Solltest eine andere Grafikkarte versuchen, ob auch hier das problem auftritt. Auch die richtigen Treiber für die Soundkarte installiert?

Ich weiß nicht, ob dies die richtigen sind.
Via HD VDeck.

Ach ja, manchmal fällt der Ton auch auf dem Desktop beim Musik hören einfach so aus und läuft erst wieder beim nä#chsten Neustart.

Es war schon immer Windows 7 auf dem PC installiert.
Nur ich habe ihn jetzt abgekauft und hatte einen älteren zuvor.

Was soll ich mit dem Bios machen, verstehe ich leider nicht?

 

Zitat
Pc bleibt hängen und im Blue screen erscheint die Meldung,..........
Hier wird auch stets ein Fehlercode ausgegeben, der etwa so aussieht, Beispiel

STOP: 0x0000000A (Parameter1, Parameter2, Parameter3, Parameter4)
IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL

Diesen hier angeben, der restliche Text (neu Hardware & Software bla bla blabla) ist unwichtig.

Ich hoffe doch, dass es noch einmal zu nem Bluescreen kommt, sehe aber zurzeit hier schwarz.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Laut Spezifikation ist ein Via Soundchip verbaut. Wenn du also alle Treiber der Hompage installiert hast sollte dies auch OK sein.
Was ist mit der On Board karte. was passiert wenn du die Ati entfernst und nur mit der on Board nVidia den PC betreibst? auch abstürze etc.
Im Bios gibt es Einstellungen, sollten aber auf das System keinen Einfluß haben, wie Display first oder so ähnlich. Hier kann man Einstellungen vornehmen.
Sollte bei einer PCIe, eben auf PCIe stehen.
 


« Treiber installieren - System auswählen?Acer Aspire 5520 piept beim hochfahren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...

Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...

Prozessor
Der Prozessor (auch Hauptprozessor oder englisch CPU - als Abkürzung für "Central Processing Unit" - genannt) ist die zentrale Recheneinheit des Computers. Der ...