Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Problem mit Samsung Monitor nach Windows Formatierung

Hallo :)

Nachdem ich vor kurzem meinen PC formatiert habe (Windows 7, Medion) wird mein Monitor scheinbar nicht mehr richtig erkannt. Das Bild hat einen ziemlich großen schwarzen Rand und die Qualität ist auch nicht mehr so gut wie vorher. Eine Treiber CD vom Bildschirm habe ich nicht (mehr?) und Treiber für meinen Samsung SyncMaster B2430 finde ich nicht, es gibt nur B2430L, H oder HF, alles schon ausprobiert.

Bitte helft mir, ich weiß nicht mehr weiter!  ???



Antworten zu Problem mit Samsung Monitor nach Windows Formatierung:

Nachdem ich vor kurzem meinen PC formatiert habe (Windows 7, Medion) wird mein Monitor scheinbar nicht mehr richtig erkannt.
Nenn erst einmal das PC-Modell mit genauer Ziffernfolge!
Vermutlich fehlen dir die Chipsatztreiber zum Motherboard und die Treiber zur Grafikkarte.
(Dein Windows ist demnach nicht in der Lage, die Grafikkarte richtig einzubinden und die Bildschirmauflösungen des Sync-Master zu unterstützen.

« Monitor bleibt schwarz, trotz korrekt angeschlossener Kabel (Strom,VGAist es möglich am server am 2ten lananschluss ein netzwerk ein zuricht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildwiederholfrequenz
Auf Bildschirmen erscheint ein Bild nur Bruchteile von Sekunden, weil die es erzeugenden Elektronenstrahlen oder Impulse sehr kurzzeitig wirken. Deshalb wird es mit einer...