Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Netzteil *lautlos*

suche ein netzteil für meinen pc ! am besten lautlos ! da meinen pc meist nachts durchlaufen lasse !



Antworten zu Netzteil *lautlos*:

Hi

"Lautlos" wirst keine finden. Der Lüfter vom Netzteil muss laufen um das Ding zu Kühlen. Dazu kommt der Prozessor. Der hat auch einen Lüfter. Also leise ja, lautlos nein (würde ich mal sagen)! Die Festplatte macht auch Geräusche Festplattenmotor, Lese-, Schreibzugriff) !

Mfg

Enermaxx hat sehr leise Netzteile. Ich würde trotzdem darauf achten, daß 2 Netzteillüfter drin sind. Ist für die Wärmeabfuhr deines PC´s das Wichtigste.

Die Lautstärke bei deinen anderen Komponenten kannst du per Wasserkühlung auf 0 setzen.

also ich ha gesehen das es tatsächlich netzteile gibt die lautlos sind und nur gekühlt werden mit einem Kühlkörper 1 aber die teile fangen glaub ich erst ab 200€ an !

hab jetzt nen 550 W netzteil drinn auch mit 2 lüfter ! viel zu laut eyyy  :P:-X

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi.
Ich hab mal so ein Netzteil ohne Lüfter ausprobiert, es hatte nur einen großen Kühlkörper. Ich kann nur davon abraten. Der Computer lief gerade mal eine Stunde, dann stürzte er ab, das Netzteil war sauheiß, und als ich den Computer wieder starten wollte, gieng nichts mehr, man hatte nur noch so einen Sirenenton vom Mainboard gehört.
Ich hab das Teil dann zurückgeschickt und mir ein sehr viel günstigeres mit zwei Lüftern gekauft, macht auch nicht viel Lärm und ich bin zufrieden damit.

Gruss :):)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, wie wär's damit?

ja von der marke ist auch mein netzteil hab 550 watt , neu bei ebay für 30€ damals  8)

Ich hab mein 420W Netzteil mit 120er Lüfter selbst auf fast lautlos getrimmt. Einfach vom Lüfter per Vorwiderstand die Spannungsversorgung auf 9 Volt runtergeregelt - ist fast nicht mehr zu hören und dabei sau leise.
Jedoch Vorsicht: Natürlich nicht zu langsam drehen lassen, sonst wird`s dann doch zu heiß! Ich hatte zumindest keine Probleme damit, auch nicht bei heissestem Sommerwetter.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich glaub da gabs irgendwo auch passiv gekühlte Netzteile, komplett lautlos, aber ich weiß net, was ich davon halten soll, inwiefern das was bringt. Schon allein meine passiv gekühlte Radeon 9600 bringt mich immer wieder fast zur Bewusstlosigkeit, also wenn ich da ein passiv gekühltes netzteil hab, bekäme ich Angst, dass des Ding gleich schmiltzt.
Wenn das wirklich die ganze Nacht laufen soll, würde ich aber acuh eine Wasserkühlung holen.

Ich hab mal nen Workshop, ich glaube das war in der Chip, gelesen, wie man seinen Rechner total lautlos macht. Die hatten da einen, da konnte man nur noch am Lämpchen vorne erkennen, dass der gerade läuft.
War allerdings nicht gerade der schnellste Rechner. Eher durchschnitt. Aber ist ja verständlich, dass man einen aktuellen Athlon oder Pentium nicht passiv gekühlt bekommt...
Du findest sicher über Google oder so einen ähnlichen Workshop.

Gruß
Reklov

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi
Ihr habt die Wassergekühlten Netzteile vergessen.
Die sind zwar noch teuer aber wer es braucht....
Michael

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Stümmt ! Wasserkühlung alleine macht ja zwar leiser, aber das Netzteil is ja auch noch laut.

Kann man denn kein Wassergekühltest Netzteil kaufen, dass wie die Stromstecker auch die gesammte Wasserkühlung raushängen hat ?

Also sozusagen 2 in 1 Netzteil ?

Ich hab mein 420W Netzteil mit 120er Lüfter selbst auf fast lautlos getrimmt. Einfach vom Lüfter per Vorwiderstand die Spannungsversorgung auf 9 Volt runtergeregelt - ist fast nicht mehr zu hören und dabei sau leise.

Kann mir jemand erklären wie man sowas ganz genau macht??? Hat sonst noch jemand damit Erfahrungen?

Liest das hier überhaupt noch jemand?
Ist ja schon etwas älter...


« Wie bekomm ich von der Grafikkarte Games runter???Grafikspeicher »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...

Prozessor
Der Prozessor (auch Hauptprozessor oder englisch CPU - als Abkürzung für "Central Processing Unit" - genannt) ist die zentrale Recheneinheit des Computers. Der ...

Soundkarte/ -prozessor
Eine Soundkarte, (auch Audiokarte, selten Tonkarte - im Englischen Sound Card) verwandelt Tondateien in Signale für die Lautsprecher um. Dafür gibt es einen eig...