Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Wlan Treiber für Notebook

Guten Morgen, seit Donnerstag Abend suche ich verzweifelt nach einem Windows 7 Wlan Treiber für folgendes Notebook Modell:

Acer aspire e17 E5-771-395N (selber umgerüstet auf eine 256GB SSD mit Windows 7)

Von Seitens Acer werden nur Windows 8 Treiber zur Verfügung gestellt. Ich habe nun jeden Treiber gefunden für Windows 7 bis auf den für WLAN.

Das schlimme: Ich habe in den vergangenen 2 Tagen nicht einmal herausfinden können, welche WLAN Karte verbaut ist. SIW, EVEREST und andere Programme zeigen nur einen Netzwerkcontroller an, nicht welchen. Auf der Steckkarte selber ist auch keine Bezeichnung die mich weiter gebracht hat.

Mir bleibt leider nichts anderes übrig als mich an euch zu wenden, in der Hoffnung ihr wisst um was es sich für eine Karte handelt oder noch besser, wenn ihr mir einen Treiber raussuchen könntet :)

Vielen Dank!



Antworten zu Wlan Treiber für Notebook:

Hallo!

Hier
http://www.notebooksbilliger.de/acer+aspire+e5+771+395n
ist unten bei den Kommentaren (interessant) folgende Anmerkung zu finden

Zitat
Treiber für Windows 7 kann man bei Acer herunterladen, wenn man die von dem Notebook "E5-571G" nimmt. Das Gerät ist baugleich, hat nur einen 15" Bildschirm. Alles andere passt. 
.
Schon probiert?

Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, ja das habe ich getestet - funktioniert alles bis auf die WLAN Treiber :/

Diesen Beitrag (beide Seiten) schon gelesen?
http://www.acer-userforum.de/acer-treiber/55699-aspire-e5-771g-fehlende-treiber-nach-windows-7-clean-install.html

Ggf. da mal einschalten!?

Gruß

« Letzte Änderung: 04.07.15, 11:46:49 von Klaus P »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke und nochmals - tut mir leid das habe ich alles getestet :/

Weiß jemand um welches WLAN Modul es sich bei diesem Laptop handelt?

Warum fragst du denn nicht mal dort im Acer-Forum nach? Da bist du doch an der richtigen Adresse. Hier müssen die Leute das auch erst mal recherchieren und stoßen dann eben auf diese Hinweise. Dass du das alles schon durch hast, kann man nicht wissen.

Theoretisch kann i.Ü. auch ein Hardwaredefekt vorliegen.

Gruß

« Letzte Änderung: 04.07.15, 11:59:17 von Klaus P »

Nachtrag:

Lt. einigen Anmerkungen im ersten Link, soll das Teil unter Ubuntu/Linux ja ohne Probleme funktionieren. Per Live-CD könntest du ja ggf. mal testen ob das klappt und damit einen Hardwaredefekt ausschließen (oder eben nicht).

Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Versuche einen Treiber vom E5-571, die Notebooks sind soweit baugleich. Den Treiber von Braodcom brauchst du nicht zu testen, es kann auch eine Karte von Realtek bei dir drin sein, dann nützen dir die angebotenen Treiber vom E5-571 allerdings nichts, weil diese nur für Karten von Atheros, Broadcom oder Intel sind.

http://www.acer.de/ac/de/DE/content/drivers

Viel Glück!

« Letzte Änderung: 04.07.15, 17:29:38 von Daniel_Düsentrieb »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Vielen Dank für eure Hilfe.
Ich habe grade das Notebook nochmals aufgeschraubt und die Wlan Karte ausgebaut. auf der RÜCKSEITE der Karte befindet sich ein kleiner Aufkleber mit der Aufschrift "RTL8723BE".

Bei Realtek habe ich dafür KEINEN Treiber gefunden, dafür aber bei LENOVO. Diesen habe ich installiert und ENDLICH wird der Adapter bei Windows angezeigt.

Das Problem: Es werden keine WLAN Netze gefunden. Mein Handy hat vollen Empfang aber auf dem kleinen WLAN Zeichen in der Taskleiste steht ein Rotes X - Keine Netze verfügbar.

Ich bin der Sache näher gekommen aber gelöst ist das Problem noch nicht.

(Der Treiber vom E5-571 funktionierte übrigens nicht)

Für alle die den Treiber auch suchen:
Treiber RTL 8723BE

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nachtrag: ES FUNKTIONIERT  ():-):-*

Es war natürlich eigene Doofheit, ein Neustart hat das Problem gelöst.

Das nächste Mal werde ich früher das Bauteil komplett ausbauen um auch die andere Seite zu überprüfen.

Vielen Dank für eure Hilfe!!

Vielleicht stößt ja noch jemand auf das gleiche Problem und dieser Thread hilft dann :)

Viele Grüße, genießt die Sonne! :):P

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

UND :
mich hat vor kurzem auch das "rote X" beim Wlan verzweifeln lassen .

Abhilfe war :
Flugmodus AN , danach wieder aus .
Danach Verbindung neu anfordern .
Das half bei meinem E1318T/Medion mit Win8.1

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Vielen Dank für eure Hilfe.
Ich habe grade das Notebook nochmals aufgeschraubt und die Wlan Karte ausgebaut. auf der RÜCKSEITE der Karte befindet sich ein kleiner Aufkleber mit der Aufschrift "RTL8723BE".
Danke auch dir für dein Feedback. Hätte mich auch gewundert, wenn auf der Karte nichts draufstehen würde. :)
« Letzte Änderung: 04.07.15, 17:34:48 von Daniel_Düsentrieb »

« CPU: AMD FX-4300 oder AMD A8-6600k3 poliges Netzteil »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....

Treiber
Der Treiber, auch Gerätetreiber genannt, ist ein kleines Steuerungsprogramm für Computerhardware. Treiber sind meist Teil des Betriebssystems und werden fü...