Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

"verfallsdatum" für externe festplatte

hallo,

ich habe folgende frage: ich möchte mir eine externe festplatte zum back-up wichtiger datein wie familien-videos etc. zulegen. meine frage nun: gibt es bei externen festplatten so etwas wie ein technisches verfallsdatum wie zum beispiel beim rechner, wo irgendwann dass betriebssystem "abläuft", sodass ich irgendwann auf die videos keinen zugriff mehr habe?

Julia



Antworten zu "verfallsdatum" für externe festplatte:

Hallo!

Man kann zur Lebensdauer keine pauschalen Aussagen machen. Das hängt von vielen Faktoren ab und manchmal auch nur vom Zufall. Informiere dich selbst über die Suchmaschine deiner Wahl mit den Suchbegriffen:
Lebensdauer Festplatten
Lebensdauer externe Fesplatten
Lebensdauer SSD (als Alternative zur HDD)
Aber auch das wird dir nur bedingt was nützen. Denn wenn ich das richtig deute, wirst du diese Hardware eher selten nutzen wollen, sie soll aber 20 Jahre halten.

 

Zitat
so etwas wie ein technisches verfallsdatum wie zum beispiel beim rechner, wo irgendwann dass betriebssystem "abläuft", sodass ich irgendwann auf die videos keinen zugriff mehr habe?
Schwer zu beantworten! Mittelfristig wird das kaum passieren. Aber klar, wenn sich langfristig die technischen Standards ändern, könnte es problematisch werden. Am besten ist es, man macht sich die Mühe, die alten Daten, rechtzeitig auf die neuen Standards zu konvertieren (oder man muss die alte Hardware zweckgebunden erhalten). Das muss dann ja auch nicht mehr derart zeitaufwändig sein, wie es z.B. war/ist, VHS-Videos zu digitalisieren.

Bei wirklich unwiederbringlichen Sachen, könnte man auch mal über die (zusätzliche) Speicherung in der Cloud nachdenken. Denn wenn die Sicherungen alle am gleichen Ort aufbewahrt werden, können sie auch mal einem Brand- oder Wasserschaden zum Opfer fallen.

Gruß

« Letzte Änderung: 09.11.15, 22:54:21 von Klaus P »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

danke für deine antwort. ist eigentlich heutzutage die dvd noch ein relevantes thema oder nur mehr blue ray?

« Letzte Änderung: 10.11.15, 00:02:54 von _julia_ »

Hallo Julia!

Ja doch, ist es! Die Bedeutung hat zwar deutlich nachgelassen aber sie werden als Speicher- oder Transportmedium immer noch gerne benutzt. Eine genaue Aussage zur Lebensdauer lässt sich aber genau so schwierig treffen.
Siehe mal hier!

Ich würd mehrgleisig fahren, dann ist man einigermaßen auf Nummer Sicher. Und mit "großen" Kosten ist das ja auch nicht unbedingt verbunden im privaten Bereich.

Gruß


« Windows 7:Nach SSD Einbau, Lapptop ist langsam, TonproblemeGrafikkarten Problem: AMD Radeon R9 390 Series »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Metasuchmaschine
Unter einer Metasuchmaschine versteht man eine Internet-Suchmaschine, die anders als zum Beispiel Google oder Microsofts Dienst Bing nur ihre eigenen Daten durchsuchen.&n...

SSD
SSD ist die Kurzform von Solid-State-Drive und wird auch Halbleiter- oder Festkörperlaufwerk genannt. Die SSD ist ein Speichermedium, das ähnlich wie eine herk&...

HDD
Siehe auch Festplatte ...