Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: BenQ XL2411Z Bild instabil


Mein Computer-System:
            
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Antworten zu Windows 7: BenQ XL2411Z Bild instabil:

Mist, da ist was schief gelaufen :-X

Heute ist mein neuer Bildschirm angekommen ein BenQ XL2411Z.
Beim ersten anschließen war das Bild sehr instabil. Es hatte schwarze Streifen und ruckelte stark. Ich habe es dann mit meinem eigenen DVI-Kabel probiert, das Bild war nun in Ordnung - vorerst. Als ich den Bildschirm nun auf 144hz einstellen wollte, bekam ich eine Nachricht, dass ich das mitgelieferte DVI-Kabel benutzten sollte. Ich probierte nun also wieder das mitgelieferte Kabel aus und es funktionierte, das Bild war gut. Dies hielt allerdings nicht lange an, bald fing es wieder an zu flackern und es fing an von schwarz nach weiß überzugehen. Kein wirkliches Bild mehr, das Optionsmenü des Bildschirms lässt sich auch nicht mehr aufrufen. Mit meinem alten Bildschirm klappt alles wunderbar. Ich hätte nicht gedacht, dass mir die Installation so viel Zeit kosten würde.

Für mich scheint der Bildschirm defekt zu sein, aber vielleicht habt Ihr noch eine Idee, die mir helfen könnte.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Kannst du den Monitor mal an einem anderen Rechner testen? Aber möglicherweise ist, wie du bereits erwähnt hast, der Bildschirm defekt.

Hallo Daniel,

ich habe den Bildschirm wieder an meinem PC ausprobiert, ich kriege nun gar kein Bild mehr. Nur die Hintergrundbeleuchtung ist an, sowohl bei DVI, als auch bei VGA.
 
An dem  zweiten PC im Haus sieht es genauso aus, der hat allerdings nur einen VGA-Anschluss. Scheint wirklich defekt zu sein, oder was meinst du?

Mit freundlichen Grüßen und einem großen Danke,
Kleitos

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

Hallo,

möglicherweise ist das Board im Eimer. Auf dieser Platine sitzt auch die Steuerung für das Videosignal. Falls Garantie oder Gewährleistung besteht, ab damit zum Händler und reklamieren.

Nochmals danke,

habe das Gerät reklamiert und zurückgeschickt. Hoffentlich funktioniert der Nächste ;D

Mit freundlichen Grüßen

Der neue Bildschirm ist gestern angekommen und jetzt funktioniert alles wunderbar.

Ich danke dir wirklich sehr :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke auch dir für die Rückmeldung. :)


« SSHD FestplatteWindows 7: Ich habe ein Problem mit meinem Monitor . Ich habe einen LG 27MP47HQ . »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...