Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Bildschirm Schrift verschwommen und Seitenverhältnis verschoben?

Nachdem ich gestern ein Spiel beendet habe und heute mein Computer hochgefahren habe hat sich das geändert. Seit gestern besteht das Problem davor war noch alles wie früher. Die Schrift ist nur an manchen Stellen verschwommen und das Seitenverhältnis hat sich ein kleines bisschen verschoben. Bildschirm alt geworden oder defekt?

Höchste Auflösung ist eingestellt 1680x1050 60hz Bildschirm: ViewSonic VA2216w VGA Grafikkarte: Palit Jetstream Geforce GTX 760 2GB Betriebsystem: Windows 10

 

 

Beim 2. Bild sieht man das Seitenverhältnis korrekt aber bei mir ist das Windows Zeichen zur Hälfte und bei den Programm Name am Rand sind die ersten 2 Anfangsbuchstaben nicht zu sehen.



Antworten zu Bildschirm Schrift verschwommen und Seitenverhältnis verschoben?:

Die Screenshots zeigen die Bilder normal an.
Die Schrift wird örtlich unscharf (Screenshots), wenn die Bildauflösung nicht der physikalischen Bildauflösung des Bildschirms entspricht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist der Monitor per VGA (also nicht HDMI oder DVI) Kabel angeschlossen, kann sein dass irgend wie irgendwas sich an der Taktrate geändert hat.

Dann gibts u.a. im so 5cm Abstand feststehende unscharfe Stellen die senkrecht hoch und runter gehen und etwa 1cm oder so breit sind. Alle Werte können natürlich auch größer oder kleiner sein.

Autotaste finden und auf diese Website gehen:
http://www.techmind.org/lcd/phasing.html

Sollte als so eine Art "Karomuster" erscheinen.
Wenn Bild grau, stimmt die Auflösung nicht mit der 'empfohlenen' Auflösung des Monitors und dem Pixelverhältnis (sprich dann wenn der Monitor maximale Schärfe hat) nicht.
Wenn irgendwas flackert, einer der beiden Takte verstellt

Die Autotaste sorgt dafür dass der Monitor 'durchläuft', wird kurz unscharf bis der Takt angepasst ist.

Wenn das nix hilft, bzw. der Monitor nicht per VGA Kabel angeschlossen ist, ignorieren. Dann Kabel prüfen bzw. mit den Auflösungen herumprobieren.

Eventuell Monitor im Menü auf Werkseinstellung zurücksetzen, vorher aber die eigenen Einstellungen wie Helligkeit usw. notieren. Sonst wundert man sich dass man den Monitor ewig nicht mehr eingestellt bekommt, wie er früher war

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Systemwiederherstellung nutzen ... ! ?

Bei mir hilft    DeskSave ... 
http://www.tblauhut.de/down.html

« Letzte Änderung: 14.12.15, 12:00:07 von Tar-Ava »

« Drucker druckt nur schwarz/weißnotebook fährt hoch aber display leuchtet nur schwarz »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Computer
Siehe PC....

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...