Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Meine PC-Festplatte hat den Geist aufgegeben

Nach 4 Jahren hat meine Festplatte nun den Geist aufgegeben. Sie gab nach dem Start einige uhrähnliche Tickgeräusche von sich und während dieser war auch der Softwarezugriff blockiert (keine Rückmeldung). Ich habe ihn vom Netz getrennt und neu gestartet. Jetzt hängt er sich im Ladeschirm beim Windowsicon auf und fragt nach einiger Zeit nach einer Datenträgerprüfung, welche bei 0% stehen bleibt. Aussaugen, abpinseln des Innenlebens sowie leichtes Klopfen auf die Festplatte nach Youtube Tutorials hilft nicht. Der PC hing auch in der Vergangenheit schonmal, jedoch lies sich das mit Säuberung beheben. Das Ticken tauchte erstmals auf jedoch kommt er dazu gar nicht mehr da er im Ladeschirm hängt.
Ich bin ziemlich sicher, das die Festplatte hin ist, jedoch habe ich keine Ahnung was nun zu tun ist. Lohnt sich eine neue und wenn ja welche? Wie baue ich sie ein? Danke fürs lesen

Software: Windows 10 von Windows 7 geupgradet

Hardware: HP p6 2279eg Serien PC



Antworten zu Meine PC-Festplatte hat den Geist aufgegeben:

ANHANG: Außerdem, wie baue ich sie ein? Wie ist das mit der Software? Kann ich sie vielleicht doch retten?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn dein Bios die Festplatte nicht mehr starten kannst, kannst du selber gar nichts mehr Retten Es besteht allerdings einen Privaten Rettungsdienst aufzusuchen um Daten zu retten. Ist aber nicht billig,
Laut datenblatt sollte eine 2 TB SATA 3G (7200 U/min) Festplatte eingebaut sein. Eine solche oder wenn du nur weniger Speicher benötigst eine kleinere SATA 3G kaufen, die alte ausbauen die neue wieder so einbauen, Kabel richtig anbringen. System und Anwendungen mussen  aber neu installiert werden.
Du kannst da ja schon Windows 10 installiert war, gleich Windows 10 als Clean installieren.
http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss/278-0122216-1591531?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=SATA+3G+Festplatte
Ob  du in dem PC auch normale SATA Festplatten welche billiger aber beim Starten langsammer sind verwenden kannst musst du selber checken. Ich kenne diesen HP PC nicht.

« Letzte Änderung: 05.02.16, 19:26:44 von Hannibal624 »

Ok, ich sollte noch sagen das Datensicherung ziemlich egal ist. Habe nur wenig auf dem PC und alles was da ist ist auf CDs DVDs oder meiner externen 500GB Platte. Ich habe sogar eine USB Kopie von Win7, jedoch werde ich wenn schon Win10 nehmen. Bloß wie. Und danke schonmal an die voherige Antwort.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Windows 10 kannst du ganz normal ohne Upgrade auf eine neue Festplatte installieren. benötigst nur den richtigen Key deiner Vorversion.
Eine ISO Datei kannst du von hier runterladen.
https://www.microsoft.com/de-de/software-download/techbench
Diese dann mit einem Tool wie RUFUS oder sonstigem auf USB Stick oder mit einem Brennprogramm im ISO Mode auf DVD brennen.
Hast Windows 8 vorinstalliert gehabt ist der Key im Bios und Windows 10 aktiviert sich nach der Installation automatisch. Bei der Installation keinen Key eingeben
sondern überspringen. Hast du Windows 7 vorinstalliert gehabt muss nach der Installation mit dem W7 Key aktiviert werden.
Da du aber schon mal Windows 10 installiert hattes und es aktiviert war, brauchst du wahrscheinlich gar nichts zur Aktivierung tun, Windows 10 sollte dies automatisch tun.

« Letzte Änderung: 05.02.16, 22:12:18 von Hannibal624 »

Danke für die umfassende Hilfe. Ich suche ab morgen eine Festplatte und erstelle diese Neuversion. Ich kenne auch jemanden der mir beim einbauen und säubern hilft. Sollte in 1 Woche gemacht sein. Sollte ich probleme haben (ich bin nunmal ein totaler volldepp auf dem gebiet) komm ich wieder. Der PC ist heute perfekt nach der Vergabe der Halbjahresinformation nach der Schule gestorben. Ich denke ich kann dank der Hilfe das Problem relativ schnell lösen. MfG


« Seagte Festplatte plötzlich RAW FormatErkennt keine USB-Geräte mehr (Win7) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Netzwerk
Ein Netzwerk verbindet mehrere Computer oder andere Netzwerk-fähige Geräte wie Handys oder Tablets miteinander: So lassen sich Daten und Programme auszutauschen...

Netzwerkkarte
Die Ethernetkarte, auch Netzwerkkarte, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (zum Beispiel, um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder schnel...