Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mainboard amd690vm-fmh kein bild am Monitor (Bild Schwarz) pc läuft aber

Hi Leute ich habe ein Mainboard (amd690vm-fmh) das problem ist, Mainboard läuft, lüfter, grafikkarte arbeitsspeicher funktionieren alle, Grafikkarte wurde am anderen pc getestet funktioniert, netzteil funtioniert, arbeitsspeicher genauso, was ich aber weis das die festplatte kaput ist, aber darum gehts mir nicht, ich machen mein Pc an, alles läuft nur bekomme ich kein Bild am monitor was kann noch das Problem sein?

1. Lüfter läuft ok
2. Arbeitsspeicher ok
3. Graka ok
4. Netzteil ok
5. Monitor ok

Bedanke mich schon mal im vorraus und hoffe das mir Jemand weiter Helfen kann. Danke Noch Mal



Antworten zu Mainboard amd690vm-fmh kein bild am Monitor (Bild Schwarz) pc läuft aber:

Hallo,

Die Meldungen des BIOS siehst Du aber beim Start des PC? Wenn nicht, schalte den PC mal aus, trenne ihn vom Strom und halte den Einschaltknopf für ca. 15 Sekunden gedrückt. Dann Strom wieder anschließen und schauen, ob die BIOS-Meldungen erscheinen. Falls auch das nicht funktioniert hilft vielleicht ein BIOS-Reset. Schau mal im Handbuch Deines Mainboards nach, ob Du dafür einen Jumper setzen mußt oder ob es einen Reset-Schalter gibt.

Gruß Günne

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi Günne

Ich sehe nur schwarz und komm nicht mal ins bios, und Reset knopf gibts bei dem gehäuse nicht, muss leider immer hinten am netz den schalter auf null machen oder stecker ziehen.

Gruß Jwink

Hallo,
ich meine mit Reset-Schalter nicht den Reset-Schalter am Gehäuse. Manche Mainboards haben direkt auf der Platine einen Reset-Schalter, um das BIOS zurückzusetzen oder eben einen Jumper. Vielleicht hast Du es überlesen, aber ich meinte, daß Du, wenn Du den Rechner vom Strom getrennt hast, den EINSCHALT-Knopf für 15 Sekunden drücken sollst, und nicht den Reset-Knopf, den es ja an Deinem Gehäuse nicht gibt. Erst wenn diese Maßnahme nicht funktioniert, mal auf der Hauptplatine nach einem Reset-Knopf oder einem entsprechenden Jumper auf der Hauptplatine suchen, um das BIOS zurückzusetzen.

Gruß Günne

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo
Ich hab es nicht überlesen gehabt, ich hab da 2 grüne und ein roter Jumper, den rote ist der für rest, habe den gerade auf 2 3 gemacht und danach wieder auf 1 2 gesteckt, nun kommt auf mein bildschirm immer noch nix, bzw kein Viedeoeingangssignal

lg Jwink

« Letzte Änderung: 10.03.17, 20:24:37 von jwink »

Hallo,
hast Du die defekte Festplatte mal abgehängt? Vielleicht hängt der Rechner, weil das BIOS versucht, die Festplatte zu starten. Ansonsten evtl. mal versuchen, mit der Windows DVD zu starten.

Günne

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

Festplatte ist weg, kann das sein das das Mainboard kaputt ist?

Hallo,
normalerweise gibt das BIOS irgendwelche Signaltöne über den PC-Lautpsrecher aus, wenn ein Defekt am Mainboard oder an anderen PC-Komponenten auftritt. Bei Dir scheint das nicht der Fall zu sein. Wo hast Du denn Deine PC-Tastatur angeschlossen, an einem USB-Port oder an einem PS/2-Stecker? Wenn Dein Board einen PS/2-Stecker hat, versuche mal mit einer PS/2-Tastatur ins BIOS zu kommen. Ansonsten fällt mir nur noch ein, eine andere Festplatte mit startfähiger Windowsinsallation einzubauen, um zu prüfen, ob der Rechner dann startet.

Gruß Günne

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

Wie soll ich auf bios kommen wenn ich Schwarzer bildschirm habe?

LG Jwink

Hallo,
ich habe mal im Internet nach Deinem Board geforscht. Wenn ich das richtig sehe, ist auf dem Board direkt ein Grafikchip bzw. ein Monitoranschluß eingebaut. Wenn ich das richtig verstanden habe, dann hast Du noch eine zweite Grafikkarte in einen Slot eingebaut? Es könnte deshalb zu einem Konflikt zwischen der direkt verbauten und der zusätzlichen Grafikkarte kommen, weshalb der Bildschirm schwarz bleibt. Also entferne mal die zusätzlcihe Grafikkarte und versuche einen Neustart.

Gruß Günne

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

Auch das hatte ich schon getestet und nicht mal dies Funktionierte, also ich vermute so langsam das mein Board kaputt ist.

Mfg Jwink

Hallo,
hast Du die Möglichkeit, eine funktionierende Festplatte mit installiertem Windows einzubauen, um zu prüfen, ob der Rechner dann läuft? Evtl. kannst Du auch versuchen, mit einer Installations-DVD zu starten.

Gruß Günter

Ist das noch aktuell?

Alle Stecker ab machen, die CMOS Batterie entfernen, die Spannung der Batterie messen, wenn um die 3V, dann wieder rein stecken, wenn unter 3V, dann austauschen. Externe Grafikkarte ausbauen. Den Monitorstecker an die interne Grafikkarte stecken. Alles einschalten. Wenn geht, dann ok, wenn nicht, dann anderen Arbeitsspeicher testen. Wenn geht, ok, wenn nicht, anderes Netzteil testen. Bei allen Tests die Festplatte und das DVD-LW nicht anschließen.
Schöne Grüße.


« Hilfe Leertaste funktioniert aufeinmal nicht mehr!!!Welchen Adapter benötige ich für die Grafikkarte? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...