Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Wenn eine cd eingelegt wird schaltet sich der Rechner sofort aus

Wenn man eine cd einlegt schaltet sich der Rechner sofort ab, manchmal dreht der Motor der festplatte sehr hoch ,schaltet abrupt ab und man hört ein Klacken , jedoch läuft der Rechner weiter,nach einem kurzen Hänger.Das BS ist sehr instabil bis selbst eine Reparatur nicht mehr möglich ist.Sollte etwa das Mainboard gehimmelt sein ?



Antworten zu Wenn eine cd eingelegt wird schaltet sich der Rechner sofort aus:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Ohne Hardwarevorstellung kann dir nicht geraten werden. So in etwa sollte gepostet werden.
Vor dem ersten Beitrag bitte beachten
Vermutlich ist das Laufwerk defekt. Klemme es ab und versuche ohne Laufwerk zu arbeiten. Ist alles stabil?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt
manchmal dreht der Motor der festplatte sehr hoch ,schaltet abrupt ab und man hört ein Klacken
Möglicherweise ist die Festplatte kurz davor, sich zu verabschieden. Am besten erstmal alle Daten sichern und dann eine neue Festplate besorgen.

all in One , Acer Aspire Z3 615, Aufbau wie ein Lappi.
CD-Laufwerk getauscht, selber fehler, Kabel aus Mainboard entfernt.
Festplatte versucht umzubauen, neue Platte fährt nur den Motor an , sekundenweise, gehe von einem defekt des controllers aus durch Überspannung,ist das Möglich wollte ich nur wissen , da Ürsprüngliche Platte startet aber das Win nach ein paar Startversuchen killt

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, es ist möglich (sogar wahrscheinlich), dass durch Überspannung die Hardware einen Schaden nimmt.

@Hannibal624
Acer Aspire z3 615 , All in One Rechner, kabel des CD abgeklemmt.
Gehe von Defekt des Controllers aus und damit wäre das Board Hinüber.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mach mal noch die Gegenprobe: Brenne dir ein Image für eine Live-CD (zum Beispiel Knoppix), klemme die Festplatte ab und boote den Rechner mit dieser CD. Tritt auch hier der Fehler auf, dann kannst du vermutlich von einem defekten Board ausgehen. Die Ram Riegel wurde schonmal einzeln nacheinander und in jedem Slot getestet?

Ein Image zum erstellen einer Live-CD gibt es zum Beispiel hier als Download:

http://www.chip.de/downloads/Knoppix_13013232.html

Knoppix ist ein eigenständiges Betriebssystem, welches direkt von CD läuft und für Notfälle sollte man sowas auch immer griffbereit haben.

« Letzte Änderung: 10.09.17, 17:07:02 von Daniel_Düsentrieb »

« Mainboardtreiber und GrafikkartentreiberBluescreen beim hochfahren des Computer »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...

Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...