Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Computer stürzt nach Prozessorwechsel ab

Guten Tag,

nachdem ich heute meinen Prozessor (AMD Phenom II X4 3,3 Ghz) gegen den AMD FX 8350 Black Edition getauscht habe, fährt mein Computer kurze Zeit nach starten des Betriebsystems herunter. Ich verwende den ARCTIC Freezer XTREME (https://www.amazon.de/ARCTIC-Freezer-XTREME-Prozessork%C3%BChler-K%C3%BChlleistung/dp/B001X017G2/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1537446132&sr=8-5&keywords=artic+k%C3%BChler) zur Kühlung des Systems.

Der Rest meines Systems sieht wie folgt aus :
Mainboard Gigabyte GA-970A-D3
PNY Gefore 1060 GTX
8Gb Ram
500W Netzteil Be Quiet (https://www.amazon.de/gp/product/B01CWG53V0/ref=oh_aui_detailpage_o02_s00?ie=UTF8&psc=1)
1x 1TB Festplatte
3x Gehäuse Lüfter
1x DvD Brenner
1x 500gb SSD

« Letzte Änderung: 20.09.18, 14:34:22 von Diablo94 »


Antworten zu Computer stürzt nach Prozessorwechsel ab:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welche revision des bords ist in verwendung?
Bei revision 3.0 wäre bios version FEi zu verwenden. Update bitte mit der alten CPU, dann umbau. Die bordrevision ist bei Gigabyte leicht zu erkennen, anleitung bei Gigabyte.


« Falk s450 Navigator spricht nicht mehr. Habe Lautsprecher auf 90 % KVM-Switch PS/2 - Maus geht nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!