Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC lässt sich nicht mehr starten

Habe ein Asus Bord mit i3-Intel, SSD und 8 GB RAM, Win 10. Der Rechner schaltet ein und die Lüfter laufen an.Dann schaltet der Rechner wieder aus und nach ca 3 Sec. schaltet er wieder ein , Lüfter laufen an und Rechner schaltet wieder aus. Und so kann das Stundenlang gehen. Er reagiert auf den Einschalter nicht mehr und auch auf den Reset nicht. Woran kann das liegen? Es ist von jetzt auf gleich passiert.Der Monitor reagiert garnicht.



Antworten zu PC lässt sich nicht mehr starten:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Könnte am Netzteil liegen. Besorge dir mal ein anderes und versuche es damit. Ansonsten könnte auch das Board oder eine andere Hardware die Ursache sein. Aber meistens liegt es, wie gesagt, an einem defekten Netzteil.


« Asus Laptop, falscher Akku?Laptop ohne Akku geht beim Start auf Anfangsdatum zurück »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
SSD
SSD ist die Kurzform von Solid-State-Drive und wird auch Halbleiter- oder Festkörperlaufwerk genannt. Die SSD ist ein Speichermedium, das ähnlich wie eine herk&...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...