Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

12 Monitore... welche Grafikkarte?

Hallo,

ich habe bei einer Firmenauflösung 12 alte Monitore geschenkt bekommen.
Zum entsorgen zu schade - aber steinalt.

Aus Spaß - natürlich - suche ich nach einer Grafikkarte, die 12 Monitore betreiben kann.

Ich habe eine alte Matrox, die kann 8 Monitore ansteuern. Gibt's da etwas moderneres wo man diese 12 Monitore anschließen könnte?

Beste Grüße und danke!



Antworten zu 12 Monitore... welche Grafikkarte?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es gibt auch Matrox Grakas, die 12 Monitore ansteuern.
Lies mal folgenden Artikel:

https://www.computerbase.de/2010-03/matrox-grafikkarten-steuern-12-monitore-an/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Besten Dank!
Tatsächlich habe ich mir dien Beitrag bereits durchgelesen - jedoch ist dieser aus dem Jahre 2010. Dachte, es gibt vielleicht 11 Jahre später eine "neuauflage" von Grafikkarten oder so :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Um was für Monitore handelt es sich denn und was willst du damit tun "Aus Spaß - natürlich"? alle nebeneinander stellen und auf jedem was anderes machen, oder eine 3x4 Matrix mit wunderschönen 6cm breiten Rändern dazwischen? Welche Anschlüsse haben die Monitore, welche Auflösung und Bildfrequenz? Ein paar Angaben dazu wären nett. Was heißt Steinalt? Röhrenmonitore sind auch steinalt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Dachte, es gibt vielleicht 11 Jahre später eine "neuauflage" von Grafikkarten oder so
Gibt es, und zwar die D1450 von Matrox (unterstützt bis zu 64 Monitore).

https://www.matrox.com/en/video/media/press-releases/matrox-d1450-graphics-card-high-density-output-video-walls-now-shipping

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@Gast24: Tatsächlich LCD Monitore - 60Hz mit 1680 x 1050 Pixeln.
Jeder Monitor hat ca. 8mm Rand - bei 4x3 Monitoren gäbe das ein nettes InfoDisplay. Ist natürlich nur Spielerrei - aber wenn ich eine gegrauchte GPU finde, die das kann mach ich mir den Spaß  ():-)

@Daniel_Düsentrieb: Okay, danke! Die könnte das, ob das Sinn macht (wirtschaftlich) ist dann die andere Frage.
Dachte es gäbe da was für 300€ oder so als gebraucht, was eben 12 Monitore ansteuern könnte.
Oder zwei Karten mit je 6 Monitoren und dann im Treiber die Möglichkeit diese zu "einem großen" Monitor zu verbinden.

Ich schau auch nochmal weiter, vielleicht hat ja schonmal jemand sowas gebaut und liest das hier  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der Spaß kann aber ganz schön Strom schlucken. Wenn die älteren Monitor 50 W jeweils beanspruchen bist du bei deiner Wand aus einem einem Dutzen Monitoren mal ganz schnell bei 600 W. Ist schon ne kleine Heizung. ::)

Ich würde mir ne sinnvollere Aufgabe für die Monitore suchen. Und wenn man sie einzeln verschenkt oder für wenig Geld Leuten gibt, die einen Ersatz- oder zweiten Monitor wollen.

Gruß Gustav

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Gibt es, und zwar die D1450 von Matrox (unterstützt bis zu 64 Monitore).
Aber doch wohl nicht alleine. hat exakt 4 HDMI-Ports. da fehlt dann wohl noch was an Zubehör.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
  Aber doch wohl nicht alleine. hat exakt 4 HDMI-Ports. da fehlt dann wohl noch was an Zubehör.
Ohne Multi-Monitor Controller wird das nix (steht aber alles in der Beschreibung zur Karte weiter oben in meinem Link).

https://www.matrox.com/en/video/products/video-walls/quadhead2go-series/q155-appliance

« Linker Mausklick funktioniert manchmal nichtTreiber-Timeout's bei Radeon RX 580 8GB OC - Kennt sich jemand aus? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Maus
Eine Computer-Maus ist ein peripheres Endgerät und gehört zu den Eingabemedien am Computer. Generell kann zwischen optischen-, Laser- und kabelgebundenen Mä...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...