Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Disk Boot Failure

Hi
wenn ich meinen pc starten will dann kommt die Meldung
Disk Boot Failure insert system disk and press enter

wenn ich dir disk dann reinlege gehts dann ganz normal weiter.
Aber nach einiger zeit ging es garnicht mehr weiter und ich durfte meinen pc formatieren hatt aber nichts gebracht, die meldung komm manschmal und manschmal nicht.

Bitte hilft mir!



Antworten zu Disk Boot Failure:

Hallo,

wie ist denn der augenblickliche Zustand deines PC's? Hast du ein Betriebssystem installiert oder nicht? Und um welches BS handelt es sich?
Wenn du vom Installationsmedium (Diskette, CD) booten willst, musst du das im BIOS einstellen. In der Standardeinstellung wird immer erst auf der Festplatte gesucht. Und wenn dort nichts ist, bekommst du diese Fehlermeldung.
Um genau zu sagen, wo das Problem liegt, hast du zu wenig Angaben gemacht.

123

Habe win xp home
amd athlon 2000+
geforce 4ti4200
80 gb festplate
512 DDR ram
Asus mainboard
Ich boote von der instalation cd

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
......ich durfte meinen pc formatieren, hat aber nichts gebracht.

Hallo, geht es bei der Installation nicht weiter oder kannst du das installierte System nicht starten?

Nein also ich komme schon noch ins windows aber nur wenn ich die instalations disk reinlegen ich möchte ja nicht denn pc formatieren. Ich möchte diesen fehler beheben

Hallo,

das heißt m.E., deine WindowsXP-Installation ist so beschädigt, dass sie beim Booten als solche nicht erkannt wird und die nötigen Dateien von der Installationsdisk gelesen werden müssen, damit du überhaupt auf die BS-Partition zugreifen kannst.
Da wir nicht wissen, was dieses Problem hervorgerufen hat, solltest du nach dem Booten mit Hilfe der CD eine Systemwiederherstellung durchführen bei der du einen Wiederherstellungspunkt auswählst, der zu einer Zeit erstellt wurde, als dein System noch lief.
Ansonsten scheint mir eine Datensicherung und eine Neuinstallation angezeigt. Vielleicht fällt jemandem ja noch was Besseres ein.

Gruß
123

danke für deine hilfe aber bist du dir da sicher das das gehen sollte weil ich habe ja denn pc mal formatiert hatt aber nichts gebracht

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, man könnte auch eine Reparaturinstallation vornehmen.

http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-reparatur.php3

Aber vielleicht hast du irgendwelche Einstellungen im BIOS vorgenommen und es wäre angezeigt mit den 'BIOS Defaults' zu booten.

Wenn es sofort nach einer Neuinstallation aufgetreten ist, dann kommen auch Hardwarefehler in Betracht, die eine fehlerhafte Installation bewirkt haben. Lässt sich von hier aber nicht feststellen. Computer evtl. mal durchprüfen lassen.

123

hallo!!! bei mir tritt auch die ganze zeit diese meldung. ich würd gerne wissen was eigentlich eine BOOT diskette ist? und wie gehe ich danach weiter vor?? bitte ich brauche hilfe!!! der pc gehört nicht mir!!!!!!

danke im vorraus

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

alle Disketten und CD/DVD's aus den Laufwerken entfernen und nochmal versuchen.

hi erstmal ich habe auch das mit dem disk boot failure aber ich weis was es bei mir ausgelöst hat ich hatte ein zu 100 % laufendes system wollte aber mal linux ausprobieren von einer live cd was ich auch tat hab mich da nur für paar min umgeschaut im system und wollte es rutnerfahren computer ist dabei eingefrohrern habe mir nicht viel dabei gedacht und einfach resetet, linux cd aus dem laufwerk und pc starten lassen und da ist die meldung auch schon gekommen.
Unternommen habe ich schon so einiges linux cd nochmals durchlaufen lassen hat nichts geholfen windows neu installiert hat auch wunterbar funktioniert bis zum ersten neustart da kamm diese meldung wieder .
und im moment kann ich mein system nur starten wen ich die windows xp cd einlege , dan kommt der text beliebige taste drücken um vortzufahren oder so ähnlich dies las ich aber ich drücke nicht und mein system fährt wie gewohnt hoch kann mich bitte eine helfen

ist es der bootsector oder boot.ini beschädigt  ??

pc
fixboot usw hab ich auch schon gemacht hat auch nichts geholfen

 

selbiges Problem wie Paul gibts auch auf dem neuen Rechner, den ich für einen Bekannten aufgebaut habe. Vorgeschichte kann ich auch hierzu verfassen:

Ich habe den Rechner einwandfrei zusammengebaut (ist ja nicht der erste, den ich aufgebaut habe, sondern bereits der 5.) und wollte WindowsXP installieren, leider hatte mein Kumpel seinen Windows-Key daheim vergessen (irgendwie wollte Windows den in der Installation ~ es handelt sich um eine sehr frühe XP-Version) und wir mussten folglich abbrechen. Daheim hat er dann Windows nochmals über das vorige drüberinstalliert und wollte SP 2 drauf machen, wobei der Rechner einen Fehler produziert hat und danach nicht mehr richtig hochgefahren ist (mit dem Service Pack war was nicht in Ordnung, ich vermute der Download war nicht vollständig abgeschlossen oder sowas). Er kam mit dem PC wieder zu mir, wir haben alles platt gemacht, Windows neu installiert, Treiber installiert, SP2 installiert, alles einwandfrei und richtig gemacht, aber sobald man die XP-CD rausnimmt und hochfährt kommt ein "Disk Boot Failure", startet man mit der CD, aber nicht von der CD, fährt er normal hoch und man kann alle Programme starten und einwandfrei nutzen - sprich: es kann nicht an Jumpersettings oder Hardware liegen, sondern muss etwas mit Software zu tun haben (das BIOS hab ich auch schon überprüft). Eine Neuinstallation von Windows bringt nichts, wir haben auch schon eine andre XP-CD neueren Herstellungsdatums eingelegt und von dieser installiert, bringt auch nichts. Zwei Optionen hab ich mir nun vorgenommen auszuprobieren: A) wir versuchen den Boot-Sektor neu zu setzen und B) wir installieren probeweise mal Windows 2000, da ich mir gut vorstellen kann, dass es sich hier um eine Windows-XP-Krankheit handelt (wäre nicht das erste Problem, was NUR bei einem Betriebssystem der Reihe Windows auftaucht und bei den anderen KEIN Problem mehr darstellt!) - Meine Frage ist nur, wie man den Boot-Sektor neu setzen kann, da ich das noch nie gemacht habe und nicht unbedingt gleich alles versauen will indem ich wild rumprobiere?

Danke schonmal im Voraus für alle Tipps

PS:

Hier mal die Systemdaten:
Proz.: Athlon 64 X2 5600
Graka: 2 (in SLI) Asus EN8600GT
Board: Asus M2N32 Deluxe
Harddisks: 2 komplett formatierte Seagate Barracuda 320er mit SATA Anschluss
Harddrives: einmal ein SATA DVD-Brenner von Asus und einmal ein IDE DVD-Laufwerk von LG (das IDE-Laufwerk ist korrekt angeschlossen und gejumpert und funktioniert auch einwandfrei)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo vielleicht hilft dir das: klick und eventuell mal das lesen: klick

Danke, hab im Google schon gesucht, aber irgendwie kam hauptsächlich nur unnützes Zeug - das mit der Konsole ist mir neu (bin eben kein XP-Nutzer ^^ ich schwör aufs 2000er). Werd das mal ausprobieren, wenns nichts nützt meld ich mich wieder - manchmal ists eben doch hilfreich wenn man sich nicht nur mit Hardware und alten Betriebssystemen und Detailkram in den Einstellungen und dem BIOS auskennt... hab wohl schlichtweg zu kompliziert gedacht ^^

Grüße, Krieger


« Hallo brauche dringend eure Hilfe!!! (Wlan Problem)HP Laserjet Festplatte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Blu Ray Disk
Nachfolger der DVD. Statt wie bei CD und DVD werden die Disks mit blauem Laser abgetastet, das ermöglicht noch feinere Datenstrukturen und resultiert in einer gr&oum...

Diskette
Die Diskette (früher auch Floppy oder Floppy-Disk genannt) ist ein Datenträger, der auf dem gleichen Speicherprinzip beruht wie die Festplatte. Eine magnetische...

Harddisk
Siehe Festplatte ...