Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP Prof. auf SATA Festplatte installieren

 ???
Hallo,
Ich habe versucht auf die herkömmliche Art und Weise XP Prof. zu formatieren, jedoch ohne Erfolg. Sobald ich beim Auswahlbildschirm "F3" gedrückt habe, erscheint die Meldung, dass keine Festplatte gefunden werden kann ... eigenartig dabei läuft doch mein System noch ... Habe aber jetzt schon herausgefunden wie ich die gesamte Festplatte formatieren kann, ich möchte aber nur eine Partition formatieren - die Windowspartition ... Nun traue ich mich nicht dies einfach zu tun weil ich Angst habe das meine Dateien auf D auch gelöscht werden, dabei möchte ich nur C formatieren und Windows wieder neuinstallieren ...

Ich hoffe dass das bei SATA Festplatten irgendwie funktioniert, hab's ja schonmal hinbekommen - weiß nur nicht mehr wie ...


Blechbubbi



Antworten zu Windows XP Prof. auf SATA Festplatte installieren:

Ist die Festplatte denn im Bios zu sehen?

Alex

S-ATA Plattem müßen mit einen Treiber manuell Installiert  werden sonst werden sie nicht erkannt.

userbo

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

genau, bei der Installation mal F6 für Treiber eines Drittanbieters drücken und dann den Treiber installieren.

Mein System:

Maderboard:
Asus P5AD2-E Prem S775 I925 ATX

Prozesor:
Intel Pentium4 650 3400MHz LGA775 BX80547PG3400F

RAM:
2 x DDR-RAM 1024MB PC533 DDR2 CL4 Corsair

Festplatten:
2 x Hitachi 400GB - 7200 RPM - SATA

DVD/CD:
PLEXTOR PX-716SA

usw. das muß langen an Hardware-Beschreibung.

ich will auch WinXP auf ein ganz neuen Rechner instalieren und da kam immer die Meldung

zitat:
Bitte überbrüfen sie den Computer auf Viren. Entfernen sie alle neu instalierten Festplatten bzw, Festplattencontroler.
Stellen sie sicher, das die Festplatte richtig konfiguriert und beendet ist. Führen sie CHKDSK /F aus, um festzustellen, ob die Festplatte beschädigt ist, und starten sie anschliesend den Computer erneut.

habe dann nen Raid-Treiber auf diskette getahn und bei der instalation die F6 Taste gedrückt und hat den Treiber von der Diskette genommen und hat die Instalation vortgefahren. Also die Festplatten sind in ordnung und jetzt Formatiert, Dateien drauf, und zum Schluß kommt immer die meldung "kann Si3114r.sys nicht Kopieren drücken Sie entertaste um den kopier vorgang zu wiederhohlen".

Wenn ich die Entertaste drücke geht er kurz auf das diskettenlaufwerk und kopiert einfach die datei nicht.

Hat jemand noch ne lösung.......

Hab übrigens ein neuen treiber runtergeladen Si3114r5.sys da kommt die gleiche Meldung obwohr er den Treibe ja vorher benutzt.


Mfg bigtetra

http://spotlight.de/zforen/apch/m/apch-1097262307-5782.html

Guckst du hier !

Visit www.etu-hq.de a GermanPlayerCommunity

HALLO LEUTE,

B R A U C H E   H I L F E   ! ! ! ! !

...ALSO WAS MAXIMILAN SCHREIBT IST JA SCHON KLASSE, ABER ICH HABE DAS GLEICHE PROBLEM MIT EINER 80GB LAPTOP-FESTPLATTE IN EINEM FUJITSU-SIEMENS NOTBOOK ! KANN MIT ASUS NIX ANFANGEN ! PLATTE IST NR SAMSUNG SATA - HABE DIE PATITIONEN ANLEGEN KÖNNEN, IM BIOS WIRD SIE NICHT ERKANNT - WINDOWS ME LÄSST SICH INSTALLIEREN - PATITION MAGIC ME : CANNOT READ PATION DRIVE LETTER !  DIE FEHLERMELDUNGEN SIND DIE GLEICHEN WIE BEI EUCH !!
XP GEHT NICHT DRAUF - 98 AUCH NICHT !!!   WAS  TUN ????

DANKE ALLEN HELFERN

GRUSS

CHRIS

Ich habe auch das Problem. Ich will Windows XP Home auf meiner Platte (Seagate 160 GB SATA) neu installieren und kann es nicht weil ich keine SATA Treiber dazu finde. Kennt hier vielleicht jemand ne Seite auf der man sowas downloaden kann?

mfg
Henrik

Hey! Ich habe mittlerweile nen Treiber gefunden, kann jetzt aber die Partition auf der sich Windows befindet nicht formatieren. Weiß jemand, wie das geht? Ich habe bisher ausprobiert über den Arbeitsplatz --> Verwalten die Partiontion zu formatieren, was der Rechner garnicht erst zulässt. Normal über den Arbeitsplatz geht auch nicht, denn da spuckt er eine Fehlermeldung aus, dass andere Programme auf die HDD zugreifen und er sie deshalb nicht formatieren kann. Die Eingabeaufforderung sagt das Selbe. Hat noch jemand eine Idee? Wenn ja dann wäre ich euch sehr dankbar.

mfg
Henrik

man wenn ich so einen sch.. höre würde ich mich am liebsten gleich angraben

"treiber für sata sonst geht die platte nicht" F6 taste drücken

wo schnappt man so einen sch.. auf

für eien s-ata 1 oder 2 braucht man keinen treiber
einen treiber braucht man wenn man raid konfigurieren will (deshalb auch f6)

ich habe eine sata 2, zufällig auch seagate barracuda 160gb und ohne treiber gegangen

ich hoffe ich höre soetwas nie wieder (treiber für ata)

Hey! Ich habe mittlerweile nen Treiber gefunden, kann jetzt aber die Partition auf der sich Windows befindet nicht formatieren. Weiß jemand, wie das geht? Ich habe bisher ausprobiert über den Arbeitsplatz --> Verwalten die Partiontion zu formatieren, was der Rechner garnicht erst zulässt. Normal über den Arbeitsplatz geht auch nicht, denn da spuckt er eine Fehlermeldung aus, dass andere Programme auf die HDD zugreifen und er sie deshalb nicht formatieren kann. Die Eingabeaufforderung sagt das Selbe. Hat noch jemand eine Idee? Wenn ja dann wäre ich euch sehr dankbar.

mfg
Henrik

warum willst du c: unter laufenden windows formatieren
ist doch logisch dass das nicht geht

wenn du den windows neu instllieren willst boote den pc von cd
und folge den anweisungen des assistenten

lieber nec01!

wenn man winxp auf eine sata festplatte installieren will, braucht man einen Treiber, da windows sonst damit nicht klar kommt ;-) folglich braucht man eine diskette und muss bei der win-installation f6 drücken. das kannste überall im netz nachlesen!

lieber nec01!

wenn man winxp auf eine sata festplatte installieren will, braucht man einen Treiber, da windows sonst damit nicht klar kommt ;-) folglich braucht man eine diskette und muss bei der win-installation f6 drücken. das kannste überall im netz nachlesen!

zudiesem thema:
seit dem windows xp sp2 braucht man dafür keinen treiber.
ohne sp2 brauchst einen treiber.

gut ich habe meine windows cd zu einer windows sp2 cd geändert.
bei ging es so, deshalb dieser fehler von mir.
mir ging es ohne probleme, weil ich ja eine cd habe wo das windwos + sp2 gleich drauf ist.

sorry, danke für die korrektur @diebitterewahrheit   ():-)
« Letzte Änderung: 16.09.06, 14:20:05 von NeC01 »

ich hab das gleiche problem wie einige meiner vorredner. ich hab vor win xp mit sp2 auf einer s-ata platte zu installieren. ich lade also mit f6 die dafür nötigen treiber. diese werden erkannt und ich kann mir die partition auf der s-ata platte aussuchen. nun geht die installation weiter. es wird versucht die daten zu kopieren und dabei können plötzlich die treiber für s-ata von der diskette nicht mehr kopiert werden. verzweifel hier so langsam.

motheboard: asus a7n8x deluxe rev. 2
festplatte: samsung s-ata 160 gb

wenn ich die dateien überspringe und den rechenr neu starte erscheint folgende fehlermeldung:
Bitte überbrüfen sie den Computer auf Viren. Entfernen sie alle neu instalierten Festplatten bzw, Festplattencontroler.
Stellen sie sicher, das die Festplatte richtig konfiguriert und beendet ist. Führen sie CHKDSK /F aus, um festzustellen, ob die Festplatte beschädigt ist, und starten sie anschliesend den Computer erneut.

habe den s-ata treiber auf diskette kopiert und bei der installation die taste f6 gedrückt. treiber von der diskette werden geladen und die installation wird vortgeführt. festplatten wird formatiert, dateien drauf, und dann erscheint immer die meldung "kann Si3114r.sys nicht kopieren. drücken Sie die entertaste um den kopiervorgang zu wiederholen".

wenn ich die entertaste drücke geht greift der rechner kurz auf das diskettenlaufwerk zu, kopiert die datei aber nicht.

Ich habe genau das selbe prob! ich probiers jetzt ma mit ner anderen win version, aber ich glaube nicht das der fehler da liegt. Aber bin ich aber bin ich beruhigt das ich net der einzigste bin bei dem er die datei net kopieren kann, nachdem schon formatiert wurde.


« Hilfe! Arbeitsspeicher ausreichend?Bluescreen bei videos »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Scart
Scart ist ein europäischer Standard für Steckverbindungen. Dieses Kabel kann sowohl Audio- als auch Videosignale übertragen. Die Abkürzung SCAR steht ...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...