Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

RAM wird hochgezählt, PC stürzt trotzdem ab

Nur noch bis morgen: Mit Amazon Pay zahlen und 5 EUR Amazon Gutschein sichern!

Hallo zusammen

Ich hab mir zu meinen alten 256 MB RAM nochmal zusätzliche 512 gekauft. Hab die 512 eingebaut - die werden beim Booten gezählt, der Comp fährt ohne Probleme hoch. Es werden 786 MB am Arbeitsplatz angezeigt alles wunderbar..

Aber:

Hab mir den RAM wegen World of Warcraft gekauft, hab das vorher mit 256 gespielt und alles was geht runtergeschraubt an Details und Auflösung etc. das Spiel lief auch eigentlich Recht gut. Nachdem ich den RAM eingebaut hatte (keine Veränderungen an Auflösung und/oder Grafik-Details) lief das Spiel erwartungsgemäß wesentlich flüssiger, jedoch werde ich seitdem immer wieder aus dem Spiel geschmissen. Komischerweise werd ich auf 3 verschiedene Arten aus dem Spiel geschmissen

1. Schwarzer Monitor und Reboot von alleine
2. Bluescreen mit "Beginn des Speicherabbilds" und keine Reaktion
3. Eine normale Windows-Fehlermeldung die mich aus dem Spiel in den Desktop katapultiert und es wird angezeigt, dass gewisse Teile des Speichers nicht gelesen werden können.

Die Zeiten wann ich aus dem Spiel fliege sind auch unterschiedlich.. mal bin ich 30 minuten am Stück drin, mal nur 5 Minuten. Wenn ich aber hier so im INet was mache oder im IRC passiert nichts und der Comp läuft stabil.

Hier noch eine kleine Info zum RAM:

INFINEON 512MB DDR RAM PC2100 184 FSB266 512 MB 266Mhz

Bevor ich den gekauft habe(ebay) hab ich meinen Comp aufgeschraubt und nachgesehen, welcher RAM drin ist. Da ich den Comp gebraucht von einem Freund gekauft habe, hab ich auch leider nicht mehr alle Handbücher etc. Aber wie gesagt, ich hab den Comp aufgeschraubt und nachgesehen welcher RAM drin ist und es die selbe produktbezeichnung wie oben, nur eben 256 MB anstatt 512.

Für eventuelle Hilfen bin ich schon jetzt dankbar.

mfg



Antworten zu RAM wird hochgezählt, PC stürzt trotzdem ab:

Hallo Arbaal,

vielleicht liegt`s ja am Spiel und nicht an den rams.
Wenn Du bei google "World of Warcraft computerproblem" eingibst, stößt Du auf einige andere Leute mit einem Computerproblem.
Und schließlich, aber das brauche ich Dir wahrscheinlich nicht zu sagen, gibt es ja noch die Fankurve des Spiels:
http://forum.onlinewelten.com/forumdisplay.php?f=754

War jetzt keine direkte Hilfe, aber vielleicht kommst Du damit weiter!

BaBa

Lincoln

Wenn du keine Veränderungen vorgenommen hast, dann liegt es wohl am neuen RAM. Um sicher zu gehen, dass das Problem nicht zufällig zeitgleich mit dem RAM-Einbau aufgetreten ist, baue den neuen RAM wieder aus und schaue, ob das System dann läuft. Interessant wäre auch zu erfahren, ob das Problem nur bei diesem Spiel auftritt. Vielleicht findest du auf der Herstellerseite deines Motherboards eine Kompatibilitätsliste für RAM-Bausteine.

 >:(  hi leute habe ein problem:
ich spiele wolrd of Warcraft,ich logge mich ein dan spiele ich 10min und dan stürtzt er ab und startet sich von neu.!


was soll ich machen!!!!!!


« W-LAN Zugang nicht mehr möglichGrafikkarte zu Notebook: »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...

RAM
Die RAM-Module (RAM steht für Random Access Memory) sind die Speichermodule des Rechners, die zusammen den Hauptspeicher (auch Arbeitsspeicher genannt) ausmachen. Di...