Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

W-LAN Zugang nicht mehr möglich

Hallo.

Ich habe ein Acer TravelMate 292LMi, welches ich vorhin formatiert habe.
Nun sind Windows und alle Treiber wieder installiert - auch die WLAN-Treiber (es werden auch keine Konflikte angezeigt).

Wenn ich allerdings den Schalter für WLAN auf ON stelle, reagiert die LED im Frontpanel gar nicht mehr und es wird auch kein WLAN-Netzwerk gefunden.

Zur Information: Windows XP Home SP2 (war auch vorher schon installiert)


Schon mal vielen Dank für eure Hilfe,



Antworten zu W-LAN Zugang nicht mehr möglich:

Hat das Notebook auch die Intel PRO wireless Karte ? Dann müsstest du doch irgendwo bei den Treibern und Utilities das Intel ProSet.exe haben. Probier es damit.

Hi.

Ja das habe ich schon mit Intel ProSet.exe versucht - hat aber auch nicht geholfen.

Trotzdem schon mal Danke...

evtl. ein Konflikt mit Bluetooth (ich hab leider nicht so ein Teil, nur mal früher in Händen gehabt, deswegen die blöden Fragen) ?

Mhh ich wüsste net wo der Konflikt herkommen soll also zumindest merke ich jetzt nichts davon. Unter Systemsteuerung >> Hardware ist auch alles in Ordnung.

und wenn man die Karte im Gerätemanager deaktiviert und anschließend wieder ativiert passiert auch nix ?

Hab ich auch grad eben gemacht - auch die Karte völlig gelöscht - auch danach keine Veränderung...

und die WLAN-Treiber komplett deinstallieren und die neuesten von Intel downloaden und installieren wäre auch noch einen Versuch wert. Manchmal sind ja auf den CD's ältere Versionen drauf, als tatsächlich am Computer vorinstalliert sind. Sonst fällt mir leider auch nix mehr ein. Im Bios gibst auch keine speziellen Einstellungen zu der Karte ?
Gruß
Dieter

Hallo. So, also an den Treibern liegt es definitiv nicht - an diesem Notebook ist ein "Schiebeschalter" - wenn ich diesen allerdings betätige schaltet sich das WLAN erst garnicht ein. Habe noch ein anderes Notebook hier mit dem der Zugang einwandfrei funktioniert.

Was kann das mit diesem Schalter noch auf sich haben?

Langsam keine Ahnung mehr. Vielleicht Umschaltung WLAN <-> Bluetooth ?
Mein letzter Versuch wäre, das WLAN-Modul mal physisch rauszunehmen (muss ja irgendwo am Boden ne aufschraubbare Klappe sein), die Kiste hochzufahren, alle Treiber nochmal deaktivieren, runterfahren, Modul wieder rein usw..

Hallo.

Also ich habe den LaunchManager deinstalliert und nochmal neu drauf gemacht und siehe da es funktioniert wieder  ;) .

Vielen Dank für deine Tipps,

Ja dann herzlichen Glückwunsch !
Gruß
Dieter


« Tastenbelegung bei TastaturRAM wird hochgezählt, PC stürzt trotzdem ab »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....

Treiber
Der Treiber, auch Gerätetreiber genannt, ist ein kleines Steuerungsprogramm für Computerhardware. Treiber sind meist Teil des Betriebssystems und werden fü...

WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...