Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Acer TravelMate Display flackert

Bei meinem Laptop flackert das Display - häufig solange bis es ganz schwarz wird. Bewegen des Displays verbessert bzw. verschlechtert das Bild. Daher dachte ich es könnten die Kabel in den Scharnieren sein. Ich hatte ihn aber erst vor 6 Wochen in der Reparatur (zum 2. Mal mit diesem Problem!!). In der kurzen Zeit bei geringer Nutzung kann das doch nicht seion oder? Hat jemand eine Idee oder ähnliche Probleme??



Antworten zu Acer TravelMate Display flackert:

Hallo,
ich habe nach einiger Zeit (1,5 Jahre) die gleichen Probleme: LCD flackert bis es ganz aus geht. Es scheint aber wirklich am Display zu liegen, da der externe Monitorausgang einwandfrei funktioniert. Du hattest das Teil schon bei der Reperatur und das Problem tritt schon wieder auf? Nicht sehr vertrauenswürdig...

Hallo,
auch ich habe ein Acer-TravelMate und auch bei mir flackert der Bildschirm bis er schwarz wird. Es tritt ganz spuralisch auf und vor kurzem ( ca. 2 Wochen ) habe ich es zu Acer geschickt. Sie haben daran einen "LCD-Inverter" ausgetauscht und meinten es wäre nun okay. Letzte Woche dann wieder das gleiche! ??? Ich schicke es heute also wieder ein...
Habe den Lappi gebraucht gekauft, mit 1 Jahr Bring-In Garantie. Einmal und nie wieder  >:(


« PDA oder Akku Kaputt ?Mein PC ist eingeschalten aber auf dem Monitor ist nichts-was nun? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!